Registrieren

Hertz Lautsprecher

Alles zum Thema Soundanlagen, DVD, Monitore, PDC, Navi sowie Innen- und Außenbeleuchtung

Moderatoren: Lebowsky, Moderatoren

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 27.08.2017, 10:09

Mein Frontsystem ist nun auch getauscht und werde ab sofort vom DSK 165.3 beschallt.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15274
Registriert: 24.10.2010, 22:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1386 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon svknecht » 28.08.2017, 12:32

Cool! Und wie zufrieden bist du damit?
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 28.08.2017, 16:09

Hab das Radio & Sub erst einmal nur grob eingestellt. Muss noch ins feine gehen und die LS müssen sich auch erst noch etwas einspielen.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 31.08.2017, 17:09

So die Tage mal etwas herum gespielt und so langsam wird es. Die HT bekomme ich so langsam in den Griff da diese doch sehr dominant sind. Ansonsten liefern die LS einen schönen saubereren Klang und das für gerade mal knapp über 70€.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 941
Registriert: 27.07.2011, 18:02
Wohnort: Kötz
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 204 mal
Postleitzahl: 89359
Land: Deutschland
Name: Bernd
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon rex450 » 31.08.2017, 18:57

Ich muss unbedingt auch mal was am Frontsystem machen. :roll:
Bringt das ganze aber auch was wenn das Frontsystem ohne Verstärker mit läuft?
Ein Doppeldin habe ich ja schon verbaut.

Gruß
Bernd

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 31.08.2017, 19:03

Ja geht auch ohne Stufe :) Hab ja den Vergleich mit und ohne Stufe gehört. Hast du noch die OEM LS drin? Hast du einen Sub verbaut?
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 941
Registriert: 27.07.2011, 18:02
Wohnort: Kötz
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 204 mal
Postleitzahl: 89359
Land: Deutschland
Name: Bernd
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon rex450 » 31.08.2017, 19:09

Ja und ja. :LMAO:
Ja habe vorne noch die orginalen Lautsprecher und im Kofferaum einen Sub verbaut.

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 31.08.2017, 19:12

Na dann mal ran an den Speck und Frontsystem wechseln. Du wirst dich wundern was du dann an Tönen hörst die vorher nicht da waren.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 941
Registriert: 27.07.2011, 18:02
Wohnort: Kötz
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 204 mal
Postleitzahl: 89359
Land: Deutschland
Name: Bernd
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon rex450 » 31.08.2017, 19:22

Ja ok. :D
Muss nur noch etwas warten. :cry:
Habe leider etwas größere Ausgaben gehabt.

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 31.08.2017, 19:29

Einfach mal die Augen auf halten habe das DSK 165.3 für 72€ gekauft normal Preis 95€. Adapterringe kann man sich selber sägen oder für 10€ kaufen.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 29.09.2017, 09:01

Kleiner Zwischenbericht ...
Das DSK 165.3 System dudelt nun schon ein paar Tage und ich habe es endlich geschafft das Radio (Krass was man da alles einstellen kann) die Endstufe für das DSK 165.3 System und den Sub im Einklang zu bringen. Selbst nach den ganzen Eingestelle sind die HT des DSK 165.3 System noch ein wenig zu dominant was aber bekannt ist. Trotzdem würde ich immer wieder das DSK 165.3 System vom Preis-Leistungsverhältnis verbauen.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

folgende User möchten sich bei Tommy bedanken:
svknecht

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21546
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1342 mal

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Tommy » 25.11.2017, 17:01

Tommy hat geschrieben:Selbst nach den ganzen Eingestelle sind die HT des DSK 165.3 System noch ein wenig zu dominant was aber bekannt ist.


Heute mal das System mit einem Einmessmikrofon (ja ich weiß jeder HiFi Mensch sagt oh Gott) eingestellt und was soll ich sagen die dominanten Höhen sind weg :) Der EQ läuft nun auch auf Flat und nicht mehr auf Kräftig. Bissel Feinjustierung noch und dann stimmt der Laden.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2017, 06:55
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58675
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: 8
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 03/2011

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Turry » 27.11.2017, 09:48


Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15274
Registriert: 24.10.2010, 22:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1386 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon svknecht » 27.11.2017, 13:55

Die Chassis sehen anders aus als meine, aber die sollten passen! :nice:
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 20.11.2017, 06:55
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 58675
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: 8
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 03/2011

Re: Hertz Lautsprecher

Beitragvon Turry » 27.11.2017, 18:28

Danke.

Habe das Originalradio drin, gibt es irgendwo eine Blende um 2Din Radio zu verbauen?

VorherigeNächste

Zurück zu Sound/HiFi & Elektronik/Beleuchtung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast