Registrieren

Patric's Integra

Hier könnt Ihr uns eure Bilder zeigen.....

Moderator: Moderatoren

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Redline » 17.09.2016, 19:52

So, will ich auch nochmal was schreiben. Die letzten Wochen waren leider etwas kacke. Erst ist mir das Auto auf der Nordschleife verreckt, dann ein Längslenker. Aber mal alles nacheinander.

Ich wollte an dem Samstag vor zwei Wochen ein paar Runden drehen, aber da hat mir das Auto oder auch eher der Abstimmer einen Strich durch die Rechnung gemacht. Quasi in der ersten Rechtskurve ging der Motor abrupt aus. Direkt nach links weg auf die Wiese. Auto versucht zu starten und sprang auch direkt an. Kurz die Drehzahl beobachtet und weiter gingt. Ziemlich flott durch Hatzenbach und dann am Flugplatz bäng. Wieder der Motor aus. Nach kurzem probieren startete der Motor auch wieder. Da ich keine weitere Gefahr für die anderen Touris darstellen wollte, bin ich dann über die Restwiese an der Strecke bis Breitscheid gefahren und runter von der Strecke. Beim Versuch dann zum Brünnchen zu kommen, stand ich nach kurzer Zeit im Waöd und der Motor wollte nicht mehr. Wie man jetzt erahnen könnte, da war wieder eine Rechtskurve im Spiel. Und so ging es weiter. Zuhause dann alles durchgecheckt. Aber nix zu finden (ich bin zu dem Zeitpunkt von einem angebrochenen Massekabel ausgegangen). Der Motor blieb an. Sogar angehoben und schnell absacken lassen. Nix, Motor lief. Dann die letzte Möglichkeit, das Steuergerät. Ich habe nur mit dem Finger an den Kabelstrang getippt und aus war die Kiste. Bei näherem hinsehen konnte man dann das Unheil erkennen. Der Kerl, der die Koste abgestimmt hatte, hatte ein Kabel getrennt um da ein Signal abzugreifen. Aber anstatt das halbwegs gut wieder zusammen zu machen, wurde es von ihm stümperhaft mit Isolierband zusammengehalten. Und bei jeder Erschütterung oder halt in Rechtskurven trennte sich die Verbindung. Einfach zum kotzen. Naja, dass Kabel habe ich direkt vernünftig zusammen gemacht. Jetzt läuft er wieder gut. War auch schon wieder auf der Schleife.
Und da kam dann der nächste Hammer. Wir sind zwei schnelle Runden gefahren und beim anfahren von der Strecke hörte man was scheppern. Da waren dann beide Schrauben vom linken hinteren Längslenker abgeflogen. Waren anscheinend schon sehr weit raus. Denke durch die ständigen Erschütterung haben die sich gelöst und dann einen Abgang gemacht.
Das war echt der Hammer. Man man man .....
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 885
Registriert: 10.10.2013, 19:01
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 511 mal
Postleitzahl: 71065
Land: Deutschland
Name: Juri
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 12/2010

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Dante1687 » 17.09.2016, 21:50

Was machst auch du für Sachen.

Bist aber nicht wie bei den Rallys auf drei Rädern weiter gefahren!! :LMAO: :LMAO:

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Redline » 17.09.2016, 21:55

Sagen wir mal so, ich bin langsam nach Hause gefahren. Andere Möglichkeit gab es leider nicht. Der Längslenker war ja noch hinten fest und konnte nicht aus der Karosse. Warte im Moment auf neue Schrauben
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

Moderator
Beiträge: 8784
Registriert: 09.04.2012, 16:11
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1169 mal
Postleitzahl: 90
Land: Deutschland
Name: Glen
Fahrzeugtyp: S2K

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Glen » 17.09.2016, 22:04

Unglaublich.


Sent from my Eiphone
*IMAGINE ALL THE PEOPLE, LIVING LIFE IN PEACE*

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Redline » 30.09.2016, 19:11

Über den Winter stelle ich die Nockenwellen mal richtig ein. Dank eines Skunk2 Technikers weiß ich auch jetzt, wie die richtig einzustellen sind. Ging leider aus dem mitgelieferten Nockenwellenzettel nicht hervor. Also wirds jetzt richtig gemacht und dann nochmal im Frühjahr vernünftig abgestimmt. Die 245-250 PS sollten anzukratzen sein. Will ich jedenfalls hoffen. Aber im Normalfall schon. Dann wird auch nicht mehr übers Hondata abgestimmt, sondern über Neptune.
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Redline » 12.09.2017, 21:01

Dann will ich auch nochmal was schreiben. Ist ja schon eine ganze Weile her. So ein Jahr quasi :LMAO: .
Ich war leider arbeitstechnisch zu viel eingespannt. Und wenn die Zeit mal da war, war ich am Ring.
Also viel hat sich übern Winter nicht getan. Es kamen neuen Sitze ins Auto. Sparco EVO2 um genau zu sein. Ansonsten noch ein Feuerlöscher von OMP.
Des weiteren habe ich mir letzten Monat ein neues Fahrwerk und einen 1 Zoll dicken Heckstabi von ASR gekauft (in 3 Stufen verstellbar). Beim Fahrwerk handelt es sich um ein KW V3. Welches heute von Raeder Motorsport (Manthey Racing) perfekt auf die Nordschleife eingestellt wurde.

Dazu habe ich mich bei dem Thema Nockenwellen anders entschieden und die Toda C2 Nockenwellen samt Rädern bei R-Parts bestellt. Diese werde ich dann evtl dieses Jahr noch verbauen und dann wird der Integra neu und vor allem vernünftig abgestimmt.
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

FX-Liebhaber
Benutzeravatar
Beiträge: 1735
Registriert: 21.11.2013, 22:32
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 201 mal
Postleitzahl: 22529
Land: Deutschland
Name: Ronny
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2009
Kennzeichen: HH-RO 222
Club: Honda-Club-Ems-Jade

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon HH-Ronny » 12.09.2017, 21:40

Klotzen - nicht kleckern :judges: :judges: :judges: :judges: :judges:
Mein FN1 <---Draufklicken führt zur Galerie ...................... Mein Motegi <---Draufklicken führt zur Galerie
Bild Bild

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15081
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1367 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon svknecht » 12.09.2017, 22:22

Endlich! Geil nochmal von dir zu hören! :love:

Soll ich den Thread Titel umbenennen?

Gesendet von meinem tragbaren Mobilfunksprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra Dynorun

Beitragvon Redline » 12.09.2017, 22:28

Du könntest das "Dynorun" mal entfernen. Das wäre sehr gut. Danke dir
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15081
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1367 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Patric's Integra

Beitragvon svknecht » 13.09.2017, 08:51

Kein Probelm *Titel geändert* :)
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 853
Registriert: 11.11.2013, 20:30
Wohnort: 51580
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 36 mal
Postleitzahl: 51580
Land: Deutschland
Name: Patric
Fahrzeugtyp: DC2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/1998
Kennzeichen: GM-DC-298
Club: Rising Sun Team

Re: Patric's Integra

Beitragvon Redline » 13.09.2017, 12:31

Danke schön
"if in doubt... flat out"

- Collin McRae

Vorherige

Zurück zu Bilder-Galerie



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste