Registrieren

Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Welche Felgen für mein Auto? Passen die Felgen mit meiner Tieferlegung? Welcher Bremssattellack? Hier rein!

Moderator: Moderatoren

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 288
Registriert: 12.07.2015, 10:13
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 14 mal
Postleitzahl: 96132
Land: Deutschland
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Urban Titanium Metallic
EZ: 06.2011
Kennzeichen: BA-JT-2015

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon thei » 20.07.2015, 17:08

hm...

gibt´s da was mit ABE? Ich hab Federn von H&R gesehen mit ABE, allerdings 30mm Tieferlegung
40.000 Menschen können nicht richtig Schrauben und Schweißen! Schreib dich nicht ab... Lern Schrauben und Schweißen!

Hier geht´s zu meiner 50 Jahre Edition

Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über ein "Danke" freuen! :wink:

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21474
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1331 mal

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon Tommy » 20.07.2015, 19:39

Fahre 25mm von Eibach :)
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 288
Registriert: 12.07.2015, 10:13
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 14 mal
Postleitzahl: 96132
Land: Deutschland
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Urban Titanium Metallic
EZ: 06.2011
Kennzeichen: BA-JT-2015

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon thei » 20.07.2015, 19:54

Öh... Heißt das jetzt das du welche fährst oder das ich welche einbauen soll? :confused2:
40.000 Menschen können nicht richtig Schrauben und Schweißen! Schreib dich nicht ab... Lern Schrauben und Schweißen!

Hier geht´s zu meiner 50 Jahre Edition

Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über ein "Danke" freuen! :wink:

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21474
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1331 mal

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon Tommy » 20.07.2015, 20:01

thei hat geschrieben:Öh... Heißt das jetzt das du welche fährst :confused2:

Tommy hat geschrieben:Fahre 25mm von Eibach :)

thei hat geschrieben:oder das ich welche einbauen soll? :confused2:

Das musst du entscheiden.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Beifahrer
Beiträge: 98
Registriert: 14.04.2010, 16:57
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 6410
Land: Oesterreich
Name: platti
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 2007

9,5x 18 et42 an der hinterachse?

Beitragvon atr-platti » 03.05.2016, 08:10

Fährt jemand 9,5 x 18 an der hinterachse mit ca dieser et?

Hab aktuell 8,5x 18 et 48 und da geht noch was würd ich sagen!

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1361
Registriert: 26.12.2007, 11:51
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 213 mal
Land: Deutschland
Name: Ulli
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Milano Red

Re: 9,5x 18 et42 an der hinterachse?

Beitragvon blacktazz82 » 03.05.2016, 10:35

Habe am FN2 18x9,5 ET+30 an der HA mit der OEM Bereifung (225-40). Sind sogar (breiter bauende) Semis drauf. Schleift nichts, aber der Weg bis dahin war sehr steinig. :LMAO:

Kann aber auch nicht sagen, ob man bei der HA den FK3 und FN2 vergleichen kann.

Beifahrer
Beiträge: 98
Registriert: 14.04.2010, 16:57
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 6410
Land: Oesterreich
Name: platti
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 2007

Re: 9,5x 18 et42 an der hinterachse?

Beitragvon atr-platti » 03.05.2016, 11:38

Ok et30 ist noch mal ne spur breiter :D Muss dazu sagen das ich das oem fn2 spoiler kit verbaut habe und zu den 8,5 et 48 noch 10mm spurplatten. Das wäre im endeffekt 8,5 et 38.

Mit den neuen folgen dann weniger et aber 1zoll breiter.

Was hast du gemacht?

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15237
Registriert: 24.10.2010, 22:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1379 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon svknecht » 03.05.2016, 12:20

*Verschmolzen* Passtb hier besser rein. :)
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Premiummember
Beiträge: 101
Registriert: 24.04.2015, 08:44
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 10 mal

Re: Spurplatten, Federn und Felgen in Kombination

Beitragvon blauer Schlumpf » 23.04.2017, 18:33

kurz Info, evtl. hilft es einen...

was grenzwertig am FK2 BJ 2007 ist ist folgende Kombination:
- Originalfelgen: 7Jx17
- Originalfahrwerk + Originalfedern
- Originalreifengröße: 225/45R17 91V
- hinten jeweils 25mm Spurplatten pro Seite an der Hinterachse (!!!)

Ich hatte in dieser Kombination bereits 3 verschiedene aber gleich große Reifen von diversen Herstellern (z.B. Michelin und Firestone sowie Goodyear UltraGrip Perfomance Winterreifen) an der Hinterachse; bisher hat es nie am Trauerrand geschliffen - nun hab ich Goodyear EfficientGrip Sommerreifen an der Hinterachse und es schleift bei voller Beladung (5 Personen) und Unebenheit leicht beidseitig am Trauerrand. Mir kommt es auch so vor als würden die Reifen etwas weiter aus dem Radkasten stehen... :(

Das nur zur Info. :)

Falls mir im konkreten Fall jemand helfen will - hier der Link:
http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=55&t=21928&p=493722#p493722

Vorherige

Zurück zu Reifen, Felgen, Fahrwerk & Bremsen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast