Registrieren

Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Tips und Hilfen wie das Auto möglichst immer neu aussieht!

Moderatoren: svknecht, Moderatoren

Insider
Beiträge: 957
Registriert: 16.08.2014, 13:23
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 63 mal
Land: Deutschland
Farbe: Championship White

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Hakoooo » 11.04.2016, 07:48

So Danke noch mal an Ace!
Ich werde mir erst einmal keine Maschine holen! Hab mir mal dein How to do durchgelesen (komplett und intensiv / Videos) und bin der Meinung gewesen das Geld erst einmal in Pflegemittel und Schwämme zu investieren :D um dann mal zu sehen wie ich überhaupt mit "richtig" polieren klarkomme. Also Baumwolllappen auftragen und mit Polierwolle "abtragen" war es wohl nicht :D :D
Guten Handwasch-Handschuh habe ich, Eimer sollte ich auch haben :nice: Neue Tücher, Politur, Polierschwämme, Shampoo und Knete sind bestellt. Habe mich da in etwas an Empfehlungsvorgaben gehalten. Knete für mich superwichtig weil mein Auto sehr ungünstig steht (Harz, Möwen (Tauben können nicht soviel scheissen :ranting: ) und so komische Pollen/Blütenreste). Das war auch der Hauptgrund mich mal intensiver damit zu beschäftigen.
Also so geht es dann los!
Somit hält es sich auch finanziell in Grenzen :whistle: mit den neuen Anschaffungen. Man da kommt ja schnell was zusammen. Die paar Teile ca. 70 €

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 794
Registriert: 17.01.2013, 22:06
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 125 mal
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Winni » 16.04.2016, 10:21

Wie es mit der Maschine funktioniert und ob du mit ihr klarkommst kannst du gerne bei mir testen wenn wir uns sehen ;)
Biete:
Wassertransferdruck z.B. Carbon->KLICK!
Stabilste Domstreben-> KLICK!

Bild

Insider
Beiträge: 957
Registriert: 16.08.2014, 13:23
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 63 mal
Land: Deutschland
Farbe: Championship White

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Hakoooo » 16.04.2016, 14:47

Dann plane ich mal einen vollen ganzen Tag ein. :) :D :D

Insider
Beiträge: 957
Registriert: 16.08.2014, 13:23
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 63 mal
Land: Deutschland
Farbe: Championship White

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Hakoooo » 21.12.2016, 09:32

So da ich 2016 des öfteren mal meinen Lack behandeln musste (wer nicht), habe ich mich nun doch entschlossen etwas Geld in eine Hilfe zu investieren. Schulter und die großen Flächen haben mir bei der Entscheidung geholfen. Da es aber nicht so oft passieren wird und ich da auch kein Profi bin und werden werde habe ich mich für die Vossner 6800 entschieden.http://www.poliermaschine-test.de/vossner-dap-6800-testbericht.html
Bewertungen und Test ok und dazu auch der Preis in Ordnung.
mein pers. Weihnachtsgeschenk :-)

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 30
Registriert: 08.01.2017, 20:01
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 63165
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 11/2015
Kennzeichen: OF

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon DaMuddi » 22.01.2017, 21:43

Habe mir vor einigen Jahren eine Flex VRG 3401 gekauft.

Das Geld auf jeden Fall wert, man macht den Lack nicht kaputt (hologramme), wie mit einer einfachen Flex und es war nie so einfach den ganzen Dreck runter zu bekommen.

Habe mit einem Polierpaf nun 8 x poliert (immer ausgewaschen), dieses Jahr nehme ich mal ein neues.
Civic Tourer Comfort, white orchid pearl
Bild

Grünschnabel
Beiträge: 13
Registriert: 27.01.2017, 17:14
Geschlecht: weiblich
Danke bekommen: 0 mal
Land: Deutschland
Farbe: White Orchid Pearl

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon FX-500 » 27.01.2017, 21:11

Ich hatte mal einen Versuch gestartet mit der Poliermaschine, was jedoch bei mir völlig gescheitert ist. Hatte viel Polierstreifen. Handpolitur liegt mir persönlich etwas besser.

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1663
Registriert: 19.07.2011, 20:35
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 254 mal
Postleitzahl: 97252
Land: Deutschland
Name: Roman
Fahrzeugtyp: DC2
EZ: 05.2000

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Ace » 28.01.2017, 10:58

Das ist ungefähr so, wie zu Sagen eine Kettensäge liegt mir net, ich fälle die Bäume weiter per Hand. Du hast vermutlich die Maschine verkantet, passiert jedem am Anfang. Welches Prinzip hatte deine? Rota oder Exzenter?

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
Nein, verdammt, mein nick name kommt nicht vom Saft...

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

A.Einstein

Hatschipuh
Danke bekommen: 390 mal

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Hatschipuh » 06.02.2017, 16:33

FX-500 hat geschrieben:Ich hatte mal einen Versuch gestartet mit der Poliermaschine, was jedoch bei mir völlig gescheitert ist. Hatte viel Polierstreifen. Handpolitur liegt mir persönlich etwas besser.


Same here. Ich lege es nicht auf einen zweiten Versuch an :D

Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 19.04.2017, 18:39
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 6313
Land: Schweiz
Name: Joel

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Autofreak34 » 19.04.2017, 18:46

Hallo

Ich habe leider das erste mal den Fehler gemacht, mein Auto vor dem polieren zu wenig gründlich mit dem Hochdruckreiniger zu reinigen.
Prompt gab es schon kleine Kratzer :gesichtspalme:

Man sollte sich wirklich diese 5min nehmen und eine Anleitung wie diese: https://autopoliermaschine.net/wie-poliere-ich-richtig/ lesen.
:wink:

Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018, 20:14
Wohnort: Schwerin
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 19063
Name: Eric
Fahrzeugtyp: SUV
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Cyre187 » 09.01.2018, 21:15

Heyo, hoffe bin hier richtig. ^^ Der Thread passt mir perfekt, da ich mich heute erst mit meiner Schwester ausgetauscht habe.. und zwar: Unser Vater hat bald Geburtstag und wir suchen derzeit nach einer Poliermaschine, die was taugt, da die alte Flex von unserem Vater kaputt ist. Habe von vielen Modellen gehört, die nicht so toll sein sollen... aber bei der Recherche habe ich dieses Set hier gefunden:

Bild

Das müsste ein Set sein, welches unter 100,- € kostet. Aber ich habe überall gehört, dass billige Autopoliermaschinen unter 200,- € kompletter Schrott sind... stimmt das wirklich, hat jemand Erfahrung mit einer sehr günstigen Poliermaschine gemacht? Ansonsten werden wir uns nochmal überlegen, ob wir etwas tiefer in die Tasche greifen. Grundsätzlich ist es aber egal, ob wir einen Exzenter oder eine Rota nehmen, da unser Vater schon etwas Erfahrung in diesem Bereich hat. Sein letztes Gerät war ein Polierer von Flex... aber diese Maschine hat nach unserer Recherche auch 350,- € gekostet.

Danke schon mal im Voraus!

Lg

Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 27.12.2017, 20:42
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 33719
Land: Deutschland
Name: Basti
Fahrzeugtyp: Fk3
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 05/2015

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Basti89 » 10.01.2018, 06:55

Die poliermaschine wie auf dem Bild habe ich mir damals auch zugelegt, als Set für 89€.
Was meines Erachtens negativ auffällt ist die Größe, das Gewicht und vorallem die Lautstärke (Nachbarn wollte schon wegen Ruhe Störung um 10 morgens die Polizei rufen :D)
Ansonsten konnte ich mit der Maschine schon recht schöne Erfolge erzielen, werde aber demnächst auch wohl auf die Liquid Elements t3000v2 wechseln.

Grünschnabel
Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018, 20:14
Wohnort: Schwerin
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 19063
Name: Eric
Fahrzeugtyp: SUV
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Cyre187 » 10.01.2018, 08:49

Basti89 hat geschrieben:Die poliermaschine wie auf dem Bild habe ich mir damals auch zugelegt, als Set für 89€.
Was meines Erachtens negativ auffällt ist die Größe, das Gewicht und vorallem die Lautstärke (Nachbarn wollte schon wegen Ruhe Störung um 10 morgens die Polizei rufen :D)
Ansonsten konnte ich mit der Maschine schon recht schöne Erfolge erzielen, werde aber demnächst auch wohl auf die Liquid Elements t3000v2 wechseln.


Danke für deine Antwort. Und von der Leistung her klappt aber alles - bist du da zufrieden? :)

Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 27.12.2017, 20:42
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 33719
Land: Deutschland
Name: Basti
Fahrzeugtyp: Fk3
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 05/2015

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Basti89 » 10.01.2018, 09:03

Also ich bin recht zufrieden mit der Arbeit, würde dir gern ein paar Bilder hochladen damit du dir einen kleinen Eindruck verschaffen kannst leider funktioniert das nicht

FX-Liebhaber
Benutzeravatar
Beiträge: 1791
Registriert: 21.11.2013, 21:32
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 213 mal
Postleitzahl: 22529
Land: Deutschland
Name: Ronny
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2009
Kennzeichen: HH-RO 222
Club: Honda-Club-Ems-Jade

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon HH-Ronny » 10.01.2018, 15:47

Basti89 hat geschrieben:Also ich bin recht zufrieden mit der Arbeit, würde dir gern ein paar Bilder hochladen damit du dir einen kleinen Eindruck verschaffen kannst leider funktioniert das nicht

Ist, wenn ich mich richtig erinnere, ab 10 Beiträgen möglich.
Mein FN1 <---Draufklicken führt zur Galerie ...................... Mein Motegi <---Draufklicken führt zur Galerie
Bild Bild

Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 27.12.2017, 20:42
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 33719
Land: Deutschland
Name: Basti
Fahrzeugtyp: Fk3
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 05/2015

Re: Was haltet ihr von einer Poliermaschine?

Beitragvon Basti89 » 10.01.2018, 16:21

Ok alles klar, dann weiß ich Bescheid. Ansonsten kann ich die Bilder nach reichen wenn Bedarf ist.

Vorherige

Zurück zu Fahrzeugpflege



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast