Registrieren

Spiegelkappen demontieren

Berichte und Anleitungen fürs Tuning unserer Civics

Moderator: Moderatoren

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 125
Registriert: 06.07.2015, 20:40
Wohnort: Köln
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 4 mal
Land: Deutschland
Name: Torben
Fahrzeugtyp: FN2

Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Torben.BB9-CTR » 05.10.2017, 08:32

Hallo zusammen!

Kann mir einer sagen, wie ich die Außenspiegelkappen demontiert kriege?
Ich habe im How-To-Bereich nichts gefunden - und möchte ungern was abbrechen :crazy:
Dürfte doch bei allen Civic MK8 gleich sein..

Edit durch Admin:

Das Spiegelglas nach innen verstellen, damit man dahinter besser greifen kann. Das Spiegelglas mit sanfter Gewalt herausziehen. Wenn das Glas gelöst ist, die Heizungsanschlüsse auf der Rückseite abklemmen. Nun kannst du die Spiegelkappe lösen. Diese ist geclipst. Die Haken befinden sich wie gesagt hinter dem Spiegelglas.

Dann noch den Blinker los schrauben und alles in ungekehrter Reihenfolge wieder montieren.


Links eingefügt:



oder oder

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15157
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1373 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon svknecht » 05.10.2017, 08:56

Das Spiegelglas nach innen verstellen, damit man dahinter besser greifen kann. Das spiegelglas mit sanfter gewalt herausziehen. Wenn das glas gelöst ist, die Heizung auf der Rückseite abklemmen. Nun kannst du die spiegelkappe lösen. Ist geclipst. Die haken befinden sich wie gesagt hinter dem spiegelglas.

Dann noch den blinker los schrauben und alles in ungekehrter Reihenfolge wieder montieren.

Btw. Ich bin nicht 100% sicher ob die spiegelkappe auch noch neben den clipsen verschraubt ist.

Du kannst ja noch kurz eine Rückmeldung geben wie es geklappt hat.

Gesendet von meinem tragbaren Mobilfunksprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

folgende User möchten sich bei svknecht bedanken:
Torben.BB9-CTR

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 4174
Registriert: 09.07.2012, 12:07
Wohnort: Traun
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 484 mal
Postleitzahl: 4050
Land: Oesterreich
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Milano Red
EZ: 03/08
Kennzeichen: LL-HOND4

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Civic_Traun » 05.10.2017, 11:25

Die Kappe ist nirgends verschraubt, zumindest nicht bei den Modellen der 8. Generation :-)

Wenn ich die Kappe runter nehme ziehe ich meistens oben am Rand (am Übergang zwischen dem schwarzen Plastik zur Spiegelkappe leicht an, und drück dann die Clips zusammen, so geht's meiner Erfahrung nach am besten.

folgende User möchten sich bei Civic_Traun bedanken:
svknecht

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 915
Registriert: 14.11.2014, 16:46
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 93 mal
Postleitzahl: 66663
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Deep Sapphire Blue Pearl
EZ: 08/2009
Kennzeichen: MZG-

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon ElSpence » 05.10.2017, 14:41

Hat das bei euch mit dem demontieren geklappt? Hab ein wenig Angst das mir da irgendwas abbricht, wollte meine Spiegelkappen mal neu folieren

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1634
Registriert: 26.05.2009, 04:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 30 mal
Postleitzahl: 1220
Land: Oesterreich
Name: ローランド
Fahrzeugtyp: FKR
Farbe: Crystal Black Pearl

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Schany » 05.10.2017, 14:52

Ja klappt, habe ich damals mit LEICHTER Gewalt abziehen können, ist nichts geschraubt nur geclipst = trau dich :nice:

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 4174
Registriert: 09.07.2012, 12:07
Wohnort: Traun
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 484 mal
Postleitzahl: 4050
Land: Oesterreich
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Milano Red
EZ: 03/08
Kennzeichen: LL-HOND4

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Civic_Traun » 05.10.2017, 20:32

Ich hatte meine Spiegelkappen schon weit öfter unten als mir lieb ist, und ja, es klappt wunderbar ;-)

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 266
Registriert: 12.07.2015, 11:13
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 10 mal
Postleitzahl: 96132
Land: Deutschland
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Urban Titanium Metallic
EZ: 06.2011
Kennzeichen: BA-JT-2015

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon thei » 06.10.2017, 07:20

Öh...

Also ich glaube meine Spiegelkappen waren zusätzlich verschraubt!

Jedenfalls musste ich zum Blinker tauschen (waren vergilbt) den kompletten Spiegel zerlegen.

Fahre aber ein Facelift von 2011 also eins der letzten Modelle
40.000 Menschen können nicht richtig Schrauben und Schweißen! Schreib dich nicht ab... Lern Schrauben und Schweißen!

Hier geht´s zu meiner 50 Jahre Edition

Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über ein "Danke" freuen! :wink:

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15157
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1373 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon svknecht » 06.10.2017, 08:53

Deswegen kam ich ja drauf das die geschraubt sein könnten. An Schwiegermutters FK1 (Facelift) meine ich waren die kappen geschraubt.

Gesendet von meinem tragbaren Mobilfunksprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1634
Registriert: 26.05.2009, 04:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 30 mal
Postleitzahl: 1220
Land: Oesterreich
Name: ローランド
Fahrzeugtyp: FKR
Farbe: Crystal Black Pearl

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Schany » 06.10.2017, 12:16

Weiß is der 07er, aber bei meinen damaligen FN1er 09 Facelift war nix verschraubt.....was danach war kann ich leider nicht sagen sorry :confused2: .

https://www.youtube.com/watch?v=c7hhtl1a2sc

Aber wie man sieht muss man da schon ein wenig ziehen :evil4: .

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 4174
Registriert: 09.07.2012, 12:07
Wohnort: Traun
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 484 mal
Postleitzahl: 4050
Land: Oesterreich
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Milano Red
EZ: 03/08
Kennzeichen: LL-HOND4

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Civic_Traun » 06.10.2017, 14:14

Hab mal beim Freundlichen nachgefragt. Die Spiegel sind von 2006 bis 2011 identisch.
Schrauben sollte man da überhaupt nichts müssen.
Es sind zwar Schrauben drin, aber die verbinden nur die vordere schwarze Platte mit dem eigentlichen Schwenkarm.

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15157
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1373 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon svknecht » 06.10.2017, 14:23

Super, dann haben wir das ja geklärt. :nice:

Wobei das Video schon heftig ist. Ich würde behaupten das an 9 von 10 Kappen dabei die Klipse brechen.

Hier ist noch eine alternative: https://www.youtube.com/watch?v=aAvtT818jCw oder https://www.youtube.com/watch?v=pUeaCXTfABI

Ich hab in den ersten Post die Video Links eingefügt und das Thema verschoben in den How to Bereich.
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 4174
Registriert: 09.07.2012, 12:07
Wohnort: Traun
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 484 mal
Postleitzahl: 4050
Land: Oesterreich
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Milano Red
EZ: 03/08
Kennzeichen: LL-HOND4

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Civic_Traun » 06.10.2017, 14:42

Alter Schwede, wie kompliziert machen die das bitte? o.O
Du musst doch die Spiegelverstelleinheit nicht abschrauben um die Kappe abzunehmen.

Ich meine okay, ja es ist nicht ganz einfach die Klips zu lösen, speziell beim ersten Mal sitzen die relativ fest, aber der Aufwand der in den Videos betrieben wird ist definitiv zu hoch.
Bin grad echt am überlegen, ob ich da schnell selber ein Video machen soll, aber bei uns stürmts grade wie wild ^^"
Aber ich glaub ich film das dieses WE echt mal bei mir ab, und lad da was hoch...

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15157
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1373 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon svknecht » 06.10.2017, 14:47

Ein Video dazu wäre natürlich mega klasse! :judge:
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 4174
Registriert: 09.07.2012, 12:07
Wohnort: Traun
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 484 mal
Postleitzahl: 4050
Land: Oesterreich
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Milano Red
EZ: 03/08
Kennzeichen: LL-HOND4

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon Civic_Traun » 15.10.2017, 19:58

So, ich habs jetzt einfach mal abgefilmt:


Ich habs auf englisch eingesprochen, dass auch nicht deutschsprachige was davon haben. Ich hoffe, dass das kein Problem ist :-)

folgende User möchten sich bei Civic_Traun bedanken:
Alpha008, Schany, svknecht

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15157
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1373 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Spiegelkappen demontieren

Beitragvon svknecht » 16.10.2017, 12:30

Sollte kein Problem sein! Saubere Arbeit! Vielen Dank! :judges:
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Zurück zu How to's



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast