Registrieren

Versicherungsverlgeich

Gesetze, Abnahme, Sondereintragungen, Richtlinien & Versicherungen

Moderatoren: Doomer, Moderatoren

fischmaster
Danke bekommen: 208 mal

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon fischmaster » 07.09.2015, 11:00

Sagt mal habt ihr eigentlich eine private Unfallversicherung? Oder reicht euch die gesetzliche völlig aus? Würde mich echt mal interessieren, da ich mich in letzter Zeit ein bisschen mit dem Thema befasst habe. :)

Würde mich sehr über Antworten freuen!
LG

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21263
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1305 mal

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Tommy » 08.09.2015, 18:59

Sind hier eigentlich im KFZ - TÜV, StVO und Versicherungen Bereich :wink:
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Ehrenmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 3709
Registriert: 25.10.2008, 17:20
Wohnort: Senden (NRW)
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 45 mal
Postleitzahl: 48308
Land: Deutschland
Name: Marc
Fahrzeugtyp: FK1
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 04/2016
Kennzeichen: COE

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Vegeta » 23.10.2015, 08:19

Hab heute Brief von HUK bekommen und war positiv überrascht:

HUK-Coburg
Vollkasko/Teilkasko (300 €/150 €)
15.000 km/Jahr
kein Stellplatz
mit Rabattschutz
SF 10

478 € im Jahr. :nice:
Honda Civic FK1 Comfort 8.Gen 14.10.2008 - 19.09.2012
Honda Civic FK2 Sport GT 8.Gen 04.10.2013 - 02.09.2016
Honda Civic FK1 Elegance X-Edition 9.Gen 02.09.2016 - ???


Bild

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 232
Registriert: 25.12.2013, 09:40
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 99448
Land: Deutschland
Name: Fabian
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Deep Sapphire Blue Pearl
EZ: 08/2008
Kennzeichen: SHK

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon beershooter » 09.11.2015, 09:58

Hab heute meine Versicherung gewechselt bis jetzt:

Cosmos Direct Classic SF 1/2 145,- Mtl !
TEilkasko mit 150€ selbstbeteiligung

ab 01.01.2016:

VHV Teilkasko mit Mallorca Police SF 2 146,- im Quartal :)

Endlich gehen die Prämien ein bisschen runter; bin endlich kein "Risikofahrer" mehr da ü 23 und Probnezeit ist nun auch endlich rum.
Johnny will täglich ausgefahren werden und Rocken will Johnny auch!
--->Multigamingclan pyramide-jack spielt mit uns <---

Ehrenmitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 3709
Registriert: 25.10.2008, 17:20
Wohnort: Senden (NRW)
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 45 mal
Postleitzahl: 48308
Land: Deutschland
Name: Marc
Fahrzeugtyp: FK1
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 04/2016
Kennzeichen: COE

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Vegeta » 09.11.2015, 10:10

beershooter hat geschrieben:Hab heute meine Versicherung gewechselt bis jetzt:

Cosmos Direct Classic SF 1/2 145,- Mtl !
TEilkasko mit 150€ selbstbeteiligung

ab 01.01.2016:

VHV Teilkasko mit Mallorca Police SF 2 146,- im Quartal :)

Endlich gehen die Prämien ein bisschen runter; bin endlich kein "Risikofahrer" mehr da ü 23 und Probnezeit ist nun auch endlich rum.


Das war schon sehr heftig mit "nur" Teilkasko! :blink:
Honda Civic FK1 Comfort 8.Gen 14.10.2008 - 19.09.2012
Honda Civic FK2 Sport GT 8.Gen 04.10.2013 - 02.09.2016
Honda Civic FK1 Elegance X-Edition 9.Gen 02.09.2016 - ???


Bild

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 130
Registriert: 06.05.2014, 15:04
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1 mal
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN2

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon mattionline » 14.11.2015, 22:51

Was Ihr alle so bezahlt..... Davon träume ich.
Schließt mal eine Vollkaskoversicherung für den FN2 ab, wo der jüngste Fahrer (in dem Fall ich) 17 ist und am begleiteten Fahren teilnimmt. :LMAO:
Zum Glück bin ich mittlerweile 19 und bezahle etwas weniger, aber immer noch viel zu viel.

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 232
Registriert: 25.12.2013, 09:40
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 8 mal
Postleitzahl: 99448
Land: Deutschland
Name: Fabian
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Deep Sapphire Blue Pearl
EZ: 08/2008
Kennzeichen: SHK

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon beershooter » 17.11.2015, 17:42

mattionline hat geschrieben:Was Ihr alle so bezahlt..... Davon träume ich.
Schließt mal eine Vollkaskoversicherung für den FN2 ab, wo der jüngste Fahrer (in dem Fall ich) 17 ist und am begleiteten Fahren teilnimmt. :LMAO:
Zum Glück bin ich mittlerweile 19 und bezahle etwas weniger, aber immer noch viel zu viel.



wenn ich ratendarf würde ich sagen 250€ mtl? ^^ immerhin bist du risikofahrer, hast ein ü200ps auto und du bist noch in der probezeit
Johnny will täglich ausgefahren werden und Rocken will Johnny auch!
--->Multigamingclan pyramide-jack spielt mit uns <---

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 149
Registriert: 15.04.2013, 19:50
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 12 mal
Postleitzahl: 45276
Land: Deutschland
Name: Marco
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
Club: Ich bin im Dackel-Club

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Viper 2.0 » 17.11.2015, 17:53

HUK-C24
Teilkasko ohne Selbstbet.
12.000 km/Jahr
Garagenfahrzeug
mit Rabattschutz
SF 9

Jahresbeitrag 502€

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21263
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1305 mal

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Tommy » 23.11.2015, 22:03

Interessant der neue Type R kostet mich gerade mal knappe 200€ mehr als der normale FK2 bei identischen Leistungen. VK300 TK 150 und das ganze andere Zeugs wie Tierschaden mit Folgeschäden, freie Werkstatt Wahl, Rabattretter und bei R mit 18 Monate Neuwagenentschädigung. Bin gespannt wie das Verhältnis 2017 ausschaut, ist schon krass...
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21263
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1305 mal

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Tommy » 18.11.2016, 14:17

Mal bei der Versicherung angerufen und für 2017 neu verhandelt. Wusste z.B. nicht das der Nix Passiert Tarif in der Voll & Teilkasko separat unterschieden wird. Hatte diesen nicht wissend nur in der Teilkasko nun ist er in der VK/TK was gerade mal 30€ ausmacht und unterm Strich ist die Prämie für 2017 trotzdem noch günstiger geworden.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 678
Registriert: 22.10.2012, 23:17
Wohnort: Meißen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 25 mal
Postleitzahl: 01662
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 07/2015
Kennzeichen: MEI-FK3

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Maschö » 18.11.2016, 20:50

Civic Tourer FK3 Mod.2015

HUK24

SF18

inkl. Teikasko ohne SB
inkl. Vollkasko mit 150€ SB
25000KM/Jahr + Garagenwagen

für 450€ im Jahr
Bild

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 957
Registriert: 11.06.2014, 17:16
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 40 mal
Postleitzahl: 59494
Land: Deutschland
Name: Chris
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Brilliant Sporty Blue Metallic
EZ: 10/2015

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon ChrisFK2 » 24.01.2017, 17:39

Mal ne Frage.

Ich habe ein Auto mit dem praktisch jeder fahren darf, SF14 alles soweit gut.

Nun wollte ich ein Zweitwagen versichern und da muss ich bei SF2 anfangen.
Nur ich als Fahrer nicht möglich weil das erste Auto auch nicht ausschliesslich von mir genutzt wird. (merkwürdige Logik)
Am Ende lande ich mit nem EJ9 (7100/498) bei 40 Euro monatlich, nur Haftpflicht mit 6000 Km im Jahr.
Carport ist auch vorhanden.
Das ganze läuft über die VHV.

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung was Zweitwagen angeht.
Ich glaube ich sollte eventuell mal die Versicherung wechseln....
FK3 Tourer Bild | FK2 Hatch Bild

Grünschnabel
Beiträge: 13
Registriert: 27.01.2017, 18:14
Geschlecht: weiblich
Danke bekommen: 0 mal
Land: Deutschland
Farbe: White Orchid Pearl

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon FX-500 » 27.01.2017, 22:08

Geld sparen wo man es kann, macht natürlich sinn. Für mich ist es aber wichtig das die Versicherungen nicht nur Geld abkasieren, sondern auch mal Geld zahlen und sich dann nicht auch noch quer stellen. Alles schon erlebt!

Daher Vergleiche ich schon, aber bin mir auch dessen bewusst, das die Preis nicht von irgendwoher kommen.

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 4
Registriert: 16.03.2017, 13:12
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1 mal
Land: Deutschland
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 03/2008

Re: Versicherungsverlgeich

Beitragvon Chev_Chelios » 28.03.2017, 10:43

Also für mich kommen nur Direktversicherer in Frage. Mir persönlich hat der Berater vor Ort noch nie wirklich weitergeholfen, weshalb die höheren Beiträge meiner Meinung nach keinen Mehrwert bringen. Ich habe seit ca. 3 Jahren eine Comfort Vollkasko bei CosmosDirekt. Da ist echt alles drin. Vor allem der Rabatt-Schutz für die Autoversicherung hat mich letztendlich zu dem Tarif gebracht. Da sind 3 Schäden pro Jahr ohne Rückstufung drin. Ist bei mir halt nötig, wenn ich mir meine Unfallbilanz der letzten Jahre so ansehe :whistle:
Die Reparatur alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung neuer.

Vorherige

Zurück zu TÜV, StVO und Versicherungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast