Registrieren

[Wichtig] Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

FK1: 5-Türer,1.4 i-DSi / 1.4 i-VTEC | FK2: 5-Türer,1.8 i-VTEC | FK3: 5-Türer,2.2i-CTDi | FN1: 3-Türer (Type S),1.8 i-VTEC | FN3: 3-Türer (Type S),2.2i-CTDi | FN4: 3-Türer (Type S),1,4 i-VTEC

Moderatoren: svknecht, Moderatoren

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 2637
Registriert: 30.04.2011, 01:34
Wohnort: Zweibrücken / Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 82 mal
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Name: Wojtek
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 12/2006

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Wojtek1988 » 08.09.2017, 14:58

hardstyle hat geschrieben:Die Achsvermessung ist ja nicht wirklich Kostenlos, Sie ist halt schon eingerechnet ohne extra Position. Ist gängige Praxis weil der Kunde sich freut.

Achsvermessung kostet in AT zwischen ab 70€

Da ich solche arbeiten selber machen kann, wäre es mir zu teuer. Grundlegend ist die AZ ok, die Teile aber zu teuer.
Das hab' ich mir gedacht! Auf der Rechnung ist sie ausgewiesen mit 75€, aber vom Chef "genullt" worden. Hab' mir gleich gedacht, dass das so eine Art Kundenfang ist. Kann es sein, dass bei den Stoßdämpfern schon Arbeitszeit mit eingerechnet ist? :confused2:
Ein Klick auf führt zu meinem Bilderthread: http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=7&t=10795

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 2637
Registriert: 30.04.2011, 01:34
Wohnort: Zweibrücken / Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 82 mal
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Name: Wojtek
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 12/2006

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Wojtek1988 » 12.09.2017, 20:20

Mein Onkel hat mir jetzt die Stoßdämpfer & die beiden Lager zusammen mit einem Bekannten gewechselt. Dabei sind auch, wie erwartet, die Koppelstangen draufgegangen. Nebenbei habe ich noch die Zündkerzen wechseln lassen. Das kostet mich dann:
340€ Teile (+ Koppelstangen)
150€ Lohn
Achsvermessung

Eine Achsvermessung ist ja dann eher Pflicht, oder?
Ein Klick auf führt zu meinem Bilderthread: http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=7&t=10795

VTEC-Meister
Benutzeravatar
Beiträge: 1042
Registriert: 14.11.2014, 16:46
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 105 mal
Postleitzahl: 66663
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN1
Farbe: Deep Sapphire Blue Pearl
EZ: 08/2009
Kennzeichen: MZG-

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon ElSpence » 13.09.2017, 11:45

Also ich würde mal sagen das die Achsvermessung in dem Fall durchaus sinnvoll ist :)

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15578
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1423 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon svknecht » 13.09.2017, 14:09

Die frage ist doch, wie viel verändert sich und wie viel kann man wirklich einstellen. Die Verschraubungspunkte sind doch meiner Meinung recht spielfrei bzw. es sind keine Langlöcher vorhanden.

Gesendet von meinem tragbaren Mobilfunksprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Honda-Kenner
Benutzeravatar
Beiträge: 321
Registriert: 12.07.2015, 11:13
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 17 mal
Postleitzahl: 96132
Land: Deutschland
Name: Thomas
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Urban Titanium Metallic
EZ: 06.2011
Kennzeichen: BA-JT-2015

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon thei » 13.09.2017, 18:52

Zumindest der Sturz ist offiziell nicht einstellbar, nur mit speziellen Schrauben. Aber eine (prophylaktische) Achsvermessung kann nie schaden
40.000 Menschen können nicht richtig Schrauben und Schweißen! Schreib dich nicht ab... Lern Schrauben und Schweißen!

Hier geht´s zu meiner 50 Jahre Edition

Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über ein "Danke" freuen! :wink:

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 2637
Registriert: 30.04.2011, 01:34
Wohnort: Zweibrücken / Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 82 mal
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Name: Wojtek
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 12/2006

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Wojtek1988 » 14.09.2017, 18:57

Danke! Hab's machen lassen!
Sagt mal...zu viel Öl im Motor is net gut, oder? Mein Onkel hat den Ölpeilstab falsch abgelesen ("Die Kugel am Peilstab is das Maximum, die xxx am Peilstab sind schon zu wenig!") und 2L (!) "nachgefüllt", obwohl ich im August 'nen Ölwechsel gemacht hatte...
Ein Klick auf führt zu meinem Bilderthread: http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=7&t=10795

FX-Liebhaber
Beiträge: 1926
Registriert: 21.11.2014, 10:04
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 210 mal
Postleitzahl: 4311
Land: Oesterreich
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/2007

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon hardstyle » 14.09.2017, 19:23

Nein ist nicht gut. Es könnte passieren dass, das Öl verschäumt und so der Öldruck fällt. Nicht jeder Motor ist da gleich anfällig bzw. manche vertragen mehr Überfüllung als andere.

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 2637
Registriert: 30.04.2011, 01:34
Wohnort: Zweibrücken / Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 82 mal
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Name: Wojtek
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 12/2006

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Wojtek1988 » 19.09.2017, 16:29

Kann mir jemand sagen, wie hoch die Leerlaufdrehtzahl eines FK2 sein soll?
Meiner pendelt sich irgendwo zwischen 600 und 700 U/min ein. Ist die Klima an, läuft das Auto ziemlich unruhig und schüttelt sich. :freeze:
Ein Klick auf führt zu meinem Bilderthread: http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=7&t=10795

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15578
Registriert: 24.10.2010, 23:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1423 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon svknecht » 19.09.2017, 20:30

Eventuell mal die Batterie für 15 minuten abklemmen. Dann resetet sich das motorsteuergerät auf die werkseinstellung zurück.

Ansonsten passen etwa 700 1/min.

Gesendet von meinem tragbaren Mobilfunksprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 135
Registriert: 06.05.2014, 15:04
Wohnort: Saarland
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1 mal
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN2

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon mattionline » 11.10.2017, 17:31

Kann mir jemand sagen woher ich eine zugelassene Klappenanlage für den FN2 bekomme?
Gerade auf Langstrecke ist mir die gut eingefahrene Invidia jetzt viel zu laut.

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1623
Registriert: 06.02.2010, 22:09
Wohnort: bei Worms
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 209 mal
Postleitzahl: 67240
Land: Deutschland
Name: Michael
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Sangalaki » 11.10.2017, 20:24

Remus hat einen Endtopf mit manueller Klappe,
zulässig ist nur die geschlossene Stellung
seit Mai 2015 auch einen FK3 Tourer Lifestyle :-)

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1252
Registriert: 13.08.2011, 16:16
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 140 mal
Postleitzahl: 70374
Land: Deutschland
Name: Leo
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
Kennzeichen: S
Club: civic-fx.net

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon blade1993 » 12.10.2017, 20:50

Hallo, ich suche nun schon seit 1h den Thread, wo jmd die Tacho, Lenkrad und Seitentürbeleuchtung (kleine LEDs) ausgebaut hat und diese durch andere LEDs ersetzt hat.

Kann mir jmd helfen :)

Ich hatte es schonmal früher gesehen, finde es aber nicht mehr.

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 22140
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1437 mal

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Tommy » 12.10.2017, 21:04

blade1993 hat geschrieben:Hallo, ich suche nun schon seit 1h den Thread, wo jmd die Tacho, Lenkrad und Seitentürbeleuchtung (kleine LEDs) ausgebaut hat und diese durch andere LEDs ersetzt hat.

Kann mir jmd helfen :)

Ich hatte es schonmal früher gesehen, finde es aber nicht mehr.


Keine Minute :wink: http://board.civic-fx.de/viewtopic.php?f=44&t=12588&sid=41cd3a5b2c46d54146e5ae6b247990f1#p253547
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1252
Registriert: 13.08.2011, 16:16
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 140 mal
Postleitzahl: 70374
Land: Deutschland
Name: Leo
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
Kennzeichen: S
Club: civic-fx.net

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon blade1993 » 12.10.2017, 21:22

Danke :)

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 2637
Registriert: 30.04.2011, 01:34
Wohnort: Zweibrücken / Ludwigshafen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 82 mal
Postleitzahl: 66482
Land: Deutschland
Name: Wojtek
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Galaxy Gray Metallic
EZ: 12/2006

Re: Kurze Frage >>> Schnelle Antwort

Beitragvon Wojtek1988 » 16.10.2017, 14:15

Ich glaube, meine Klimaanlage hat (wieder) den Dienst quittiert, ziemlich genau ein Jahr nach dem Kompressortausch. :doh: Habt Ihr Ideen, was das sein könnte? Der Kompressor kann ja net schon wieder hin sein...:gesichtspalme:
Ein Klick auf führt zu meinem Bilderthread: http://board.civic-fx.net/viewtopic.php?f=7&t=10795

VorherigeNächste

Zurück zu Civic FK1 / FK2 / FK3 / FN1 / FN3 / FN4



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast