Registrieren

Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverjüngu

Moderatoren: Doomer, Moderatoren

Beifahrer
Beiträge: 55
Registriert: 27.09.2017, 18:46
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 13 mal
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK7
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 09/17

Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverjüngu

Beitragvon kldx » 04.02.2018, 18:15

Heute Interesse halber den kompletten Ansaugtrakt zerlegt. Da hat Honda sich aber wieder einen zurechtgebastelt.

Die offizielle Definition "Ansaugechalldämpfer" wurde mehr als wörtlich genommen.

Die Luft wird über die Hutze u-förmig unter den Filter gezogen und gelangt quasi von oben zum Motor. Dazwischen sind X stellen die zwar schalldämpfend wirken, den Luftstrom aber unnötig behindern.

Bevor alle heulen [emoji16]: "Nein, ich werde keine Löcher in die Aussenwand bohren nur um Sound zu bekommen!". Aus dem Alter bin ich raus!

Was aber kommen wird ist: Optimierung des Innenlebens auf Durchzug. Also Engstellen und Luftleit-Schienen raus inkl. genauer Beobachten der Vorher-Nachher Werte. Falls du zu laut werden sollte, neuer Kastenunterbau für 150€[emoji16]

Check im Voraus zu:
- Garantie weg - ist mir bekannt
- BA weg - ist mir bekannt
- TÜV heult - jaaa
- sowas macht man nicht - mir egal :-)

Der Kasten von Honda ist nach vielen Tests nicht viel schlechter als nen Cold-Air oder nen Short RAM

folgende User möchten sich bei kldx bedanken:
stw500

Beifahrer
Beiträge: 55
Registriert: 27.09.2017, 18:46
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 13 mal
Postleitzahl: 47229
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK7
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 09/17

Re: Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverj

Beitragvon kldx » 12.02.2018, 17:58

Bilder vom Kasten:

https://photos.app.goo.gl/XH8kb68mq3hEwf7u2

Sieht auf den ersten Blick so aus, als würden die die Luft als Wirbel anziehen (Venturi-Effekt). Durch 2 unterschiedliche Ansauglängen aber tinnef.

Das kleine Loch (Ansaugrohr) dient einzig allein der Schallbekämpfung

Sobald nennenswerte Ergebnisse vorliegen -> weitere Bilder und Daten

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 3726
Registriert: 24.08.2009, 23:11
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 394 mal
Postleitzahl: 60439
Land: Deutschland
Name: J.
Fahrzeugtyp: FN4
Farbe: Crystal Black Pearl

Re: Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverj

Beitragvon Cosmo » 12.02.2018, 21:27

Also eigentlich wird sowas bei OEMs ja alles durch FEM gejagt :confused2:

Entweder hat er Leistung nach oben gestreut oder eine Querschnittsverjüngung kann auch zur erhöhung der Strömungsgeschwindigkeit sein, siehe Lavaldüse zum Beispiel, oder eben klassischer Bernoulli

Bild
Meine kleine Webseite Cosworks

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 261
Registriert: 18.01.2010, 07:23
Wohnort: St.Veit\Glan
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 9 mal
Postleitzahl: 9300
Land: Oesterreich
Name: David
Fahrzeugtyp: FK7
Farbe: Milano Red
EZ: 03/2017

Re: Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverj

Beitragvon davexxxxx1 » 13.02.2018, 09:32

Laut einem Test von Hondata ist der OEM Luftfilterkasten nicht schlecht und nur minimal schlechter als die erhältlichen Intakes. Irgendwo auf Youtube gab es auch ein Video dazu
HONDA -- The Power of Dreams
Civic 1,5 Turbo Sport+

Honda-Kenner
Benutzeravatar
Beiträge: 437
Registriert: 21.01.2012, 10:13
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 63 mal
Postleitzahl: 72213
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Championship White
EZ: 8/2010

Re: Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverj

Beitragvon Daedaloth » 14.02.2018, 16:38

Liegen die Vorredner richtig. Hat alles seinen Sinn und Zweck. :nice:
Honda Civic Type R Championship White Edition # TypeR - 1676
Top Gear Magazine awarded the European Civic Type R its 'Hot Hatch of 2007'

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21834
Registriert: 09.06.2008, 16:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1400 mal

Re: Serien Luftfilterkasten - Der König der Querschnittsverj

Beitragvon Tommy » 14.02.2018, 21:44

davexxxxx1 hat geschrieben:Laut einem Test von Hondata ist der OEM Luftfilterkasten nicht schlecht und nur minimal schlechter als die erhältlichen Intakes.


:nice: hatten hier schon mal ein Thema dazu :wink:
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Zurück zu Tuning allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast