Registrieren

Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Allgemeine Diskussion rund um den Civic ab 2017

Moderatoren: svknecht, Moderatoren

Beifahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 87
Registriert: 20.09.2014, 20:37
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 31552
Name: Mirko
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 05/2012
Kennzeichen: RI-CE

Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon obiwhite » 10.01.2018, 10:53

Im Automobilecatalog hab ich gelesen, dass die Limo länger übersetzt ist.
Kann hier mal jemand die RPM bei 120 und 150 beim 1.5er Handschalter posten, Limo und Hatch jeweils :)

Honda-Fahrer
Beiträge: 114
Registriert: 15.04.2017, 18:09
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 9 mal

Re: Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon Ex_HRV » 11.01.2018, 18:29

Keine Ahnung was du gefunden hast in den jeweiligen Broschüren von Honda Deutschland sind beide gleich übersetzt.

Beifahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 87
Registriert: 20.09.2014, 20:37
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 6 mal
Postleitzahl: 31552
Name: Mirko
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 05/2012
Kennzeichen: RI-CE

Re: Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon obiwhite » 12.01.2018, 11:03

Oh, hatte ich gar nicht reingeschaut, da hast du Recht. Allerdings sind die Angaben für den 3. Gang leicht unterschiedlich, hätten die sich dann sparen können.
http://www.automobile-catalog.com/car/2017/2548445/honda_civic_limousine_1_5_vtec_turbo.html
Die sagen hier allerdings etwas anderes, wofür auch der abweichende Topspeed und Beschleunigung im Prospekt hindeuten würden.
Kann mir nicht vorstellen das 20 kg und minimale Aerodynamik da den Unterschied ausmachen.
Längere Übersetzung in der Limo macht in Bezug auf Geräusch/Langstreckenkomfort durchaus Sinn.
Mich würde es daher interessieren.

Insider
Beiträge: 759
Registriert: 18.10.2015, 21:58
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 54 mal
Postleitzahl: 63073
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/2015

Re: Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon CivicTourer » 12.01.2018, 11:46

obiwhite hat geschrieben:Längere Übersetzung in der Limo macht in Bezug auf Geräusch/Langstreckenkomfort durchaus Sinn.
Mich würde es daher interessieren.


Dann rate ich Dir zum CVT. 160-165 km/h = ca 3400 UpM
Honda - was sonst?

Civic 1.8 Tourer 5AT (Milano Red) / Civic 1.5T Exe / Legend 3.2 / CBF 600 / Izy ;-)

Honda-Fahrer
Beiträge: 114
Registriert: 15.04.2017, 18:09
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 9 mal

Re: Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon Ex_HRV » 12.01.2018, 20:51

Aerodynamik wird bei den Werksangaben weniger eine Rolle spielen da diese ja nicht real ermittelt wurden
Die Reifen sind bei der Limo schmaler, inwiefern das Auswirkung hat? Honda wird die Limo bei 210 abgeriegelt haben, meine Vermutung.
Die Werte auf der genannten Seite sind nicht Vertrauen erweckend wenn man sich die max-Werte im jeweiligen Gang anschaut durch die falschen Übersetzungswerte, mein 4. Gang ist bei 180 km/h bei 6500 Umin.
Handschalter 3900 Umin 160km/h, genau.

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 47
Registriert: 31.10.2017, 13:27
Wohnort: Klosterneuburg
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 3 mal
Postleitzahl: 3400
Land: Oesterreich
Name: Bernd
Fahrzeugtyp: FK7
Farbe: Brilliant Sporty Blue Metallic
EZ: 03/2017

Re: Übersetzung Limo vs Hatch; Reisetempo-Drehzahl

Beitragvon Triple7 » 14.01.2018, 21:14

Mein Schalter macht das so (bei Abriegeldrehzahl, km/h sind ca-Angaben)
1. Gang: 55
2. Gang: 95
3. Gang: 155
4. Gang: 195
5 und 6 nicht ausgedreht.
LG
Bernd

Zurück zu 2017 Civic allgemeine Diskussion



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste