Registrieren

2017er Civic

Allgemeine Diskussion rund um den Civic ab 2017

Moderatoren: svknecht, Moderatoren

Honda-Fahrer
Beiträge: 210
Registriert: 16.01.2009, 21:18
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 9 mal
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 08/2006

2017er Civic

Beitragvon Civicus » 16.03.2017, 12:46

Hallo zusamen!

Ich packe den Thread mal hier rein, weil es noch kein Board für den neuen gibt und bei "Honda allgemein" ist es zu "ruhig".

Der neue Civic kommt die Tage und da mein FK2 nun fast 11 Jahre runter hat und am Fahrwerk alles klappert, was klappern kann, aber in mehreren Werkstätten nichts gefunden werden konnte, soll ein neues Auto her und da eventuell der neue Civic. Sieht wieder schick aus (wieder, weil der vorherige meiner Meinung nach grottig aussah), hat noch mehr Leistung als der vorherige Typ Sport und gefällt. Aber... es gibt auch Negatives, das der Trend so mit sich bringt, wie "Auto Stop".

Weil ich aber viel Stadt und Land fahre und nicht mehr so viel schalten will, soll Automatik her. Nun habe ich mit der von Honda keine Erfahrung. Was man so liest ist die nicht das Gelbe vom Ei, vielleicht nicht mal Stand der Technik. Zumindest fallen Begriffe wie "DSG" oder "Schaltwippen" nicht.

Daher Fragen in die Runde:
1. Kann man einen Civic mit Automatik empfehlen (die neue CVT ist vielleicht besser als i-Shift?) ?
2. Gibt es Erfahrungswerte, wie lange eine Honda-Automatik hält, bevor eine Reparatur nötig wird?
3. Glaubt ihr, das Schiebedach und das Navi, wie in manchen Paketen enthalten kann man bei der Bestellung abwählen? Ich halte von beidem nichts.

Danke.

Insider
Beiträge: 692
Registriert: 18.10.2015, 22:58
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 47 mal
Postleitzahl: 63073
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/2015

Re: 2017er Civic

Beitragvon CivicTourer » 16.03.2017, 13:36

zu 1. und 2.) ich hatte mit keinem Honda bisher ein Getriebeproblem. Ich halte auch CVT für besser als i-Shift, zumindest für den der wirklich automatisch schalten lassen will. Das neue CVT wird auch teilweise sehr gelobt, der Gummibandeffekt soll nahezu ganz verschwunden sein - liegt wohl an der neuen Abstimmung und auch daran, dass der Motor ja schon ab 1750 UpM sein Drehmoment-Max erreicht. Einfach Probefahren. Und zum Stand der Technik: wenn DSG, dass in der Modellhistorie von VW (nur die benutzen das DSG ja fast ausschließlich) immer wieder überarbeitet werden musste weil es unzuverlässig und mängelanfällig war Stand der Technik ist, wenn bei entsprechendem Verschleiß 2 Kupplungen erneuert werden müssen und das Stand der Technik ist - dann ist man bei Honda wirklich nicht so weit :wink: Bzgl. der Schaltwippen: das ist bei nahezu allen anderen Marken nur gegen Aufpreis Stand der Technik - bei Honda war es das beim Accord anno 2008 in Serie aufpreisfrei, genauso bei meinem FK2 mit Automatik und dem CRV mit Automatik, und dem Leih-HRV mit CVT ... und auch im Civic X wird diese Spielerei aufpreisfrei beim CVT dabei sein.
zu 3.) das funktioniert nach dem Prinzip wie immer - nimm es oder wähle was anderes. Wenn Du einen Executive willst, dann hat der Schiebedach und Navi. Punkt. Wenn Du kein Schiebedach willst, musst Du unterhalb von Executive wählen. Wenn Du kein Navi willst, musst Du unterhalb von Elegance wählen. Das war aber schon bei meinem ersten Civic den ich neu gekauft habe (EU8, 2001) so.

Zum Start/Stop: ich weiss nicht, was so viele dagegen haben. Ich genieße das mit dem CRV immer, dass absolute Ruhe und vibrationsfreiheit ist im Auto. Und die Anwohner an Kreuzungen mit Ampelregelung werden auch dankbar sein, wenn irgendwann mal wirklich jedes wartende Auto an der Ampel aus geht. Mein erstes Auto mit Start/Stop war ein Civic IMA (2004) - ich hatte den auf 160000km (ist irgendwie meine magische Grenze) und hatte keinerlei Problem mit Start/Stop oder Anlasser oÄ.
Honda - was sonst?

Civic 1.8 Tourer 5AT (Milano Red) / CR-V 1.6 4WD / Legend 3.2 / CBF 600 / Izy ;-)

folgende User möchten sich bei CivicTourer bedanken:
Civicus

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1449
Registriert: 06.02.2010, 22:09
Wohnort: bei Worms
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 180 mal
Postleitzahl: 67240
Land: Deutschland
Name: Michael
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: 2017er Civic

Beitragvon Sangalaki » 16.03.2017, 14:26

zu3

ich hatte den 10er Sport plus das letzte WE für 2 Tage zum testen,
das Schiebedach vermisse ich schon seit Montag in meinem 9er :D
Das Connect mit dem Navi ist ein ganzes Stück besser.

Der Sport Plus wäre genau meiner! :nice:
OK, etwas Schnickschnack würde ich doch noch rein machen :D
seit Mai 2015 auch einen FK3 Tourer Lifestyle :-)

folgende User möchten sich bei Sangalaki bedanken:
Civicus

Beifahrer
Beiträge: 83
Registriert: 24.04.2012, 17:16
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 53347
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 09/2015

Re: 2017er Civic

Beitragvon rid0r » 16.03.2017, 15:23

Ich fände es mal echt praktisch, wenn man Start/Stopp standardmäßig deaktivieren kann..

folgende User möchten sich bei rid0r bedanken:
Civicus

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1449
Registriert: 06.02.2010, 22:09
Wohnort: bei Worms
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 180 mal
Postleitzahl: 67240
Land: Deutschland
Name: Michael
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: 2017er Civic

Beitragvon Sangalaki » 16.03.2017, 15:32

Das ist bei mir ein Automatismus, Auto starten, 1. Gang einlegen, vom Schaltknüppel abrutschen und den komischen Schalter per Zufall treffen :P :D
seit Mai 2015 auch einen FK3 Tourer Lifestyle :-)

Beifahrer
Beiträge: 83
Registriert: 24.04.2012, 17:16
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 2 mal
Postleitzahl: 53347
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 09/2015

Re: 2017er Civic

Beitragvon rid0r » 16.03.2017, 15:38

Sangalaki hat geschrieben:Das ist bei mir ein Automatismus, Auto starten, 1. Gang einlegen, vom Schaltknüppel abrutschen und den komischen Schalter per Zufall treffen :P :D


Bei mir ja mittlerweile ja auch. Aber es nervt...

Insider
Beiträge: 692
Registriert: 18.10.2015, 22:58
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 47 mal
Postleitzahl: 63073
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/2015

Re: 2017er Civic

Beitragvon CivicTourer » 16.03.2017, 17:18

rid0r hat geschrieben:
Sangalaki hat geschrieben:Das ist bei mir ein Automatismus, Auto starten, 1. Gang einlegen, vom Schaltknüppel abrutschen und den komischen Schalter per Zufall treffen :P :D


Bei mir ja mittlerweile ja auch. Aber es nervt...


Wie gesagt - verstehe ich nicht.
Honda - was sonst?

Civic 1.8 Tourer 5AT (Milano Red) / CR-V 1.6 4WD / Legend 3.2 / CBF 600 / Izy ;-)

Honda-Kenner
Benutzeravatar
Beiträge: 331
Registriert: 08.07.2013, 21:16
Wohnort: Neuenahr
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 12 mal
Postleitzahl: 53474
Land: Deutschland
Name: Marcel
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 03/2009
Kennzeichen: AW

Re: 2017er Civic

Beitragvon m4Tze » 16.03.2017, 20:26

Das darf nicht sein denn sonst würde der beim NEFZ nicht aktiv sein. Der muss per Zündung aktiviert werden, denn nur dann darf das auch im NEFZ eingesetzt werden... Ohne wäre der CO2 Ausstoß und Verbrauch zu hoch für EU6 etc...

Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

Honda-Fahrer
Beiträge: 210
Registriert: 16.01.2009, 21:18
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 9 mal
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 08/2006

Re: 2017er Civic

Beitragvon Civicus » 17.03.2017, 10:12

CivicTourer hat geschrieben:Zum Start/Stop: ich weiss nicht, was so viele dagegen haben.

Du schaust auf die Geräuschentwicklung, andere auf die Technik. Es spart kaum Sprit, es ist sinnlos. Es kostet dich mehr bei der Anschaffung als ein Auto ohne. Es kostet mehr, wenn der dickere Anlasser und die dickere Batterie mal getauscht werden müssen. Beides macht dein Auto schwerer. Stadtfahrer müssen es ausschalten, weil die Batterie so gut wie niemals voll wird. Es sei denn, die Elektronik erkennt den geringen Ladezustand und stoppt den Motor nicht automatisch.
Du siehst, es spricht mehr dagegen als dafür.

Honda-Fahrer
Beiträge: 210
Registriert: 16.01.2009, 21:18
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 9 mal
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 08/2006

Re: 2017er Civic

Beitragvon Civicus » 17.03.2017, 10:17

@CivicTourer: mit "Stand der Technik" war natürlich die Art des Getriebes gemeint, nicht die schlechte Umsetzung bei VW. Ein DSG ist Schaltwippen, die ja nur optional zum Schalten dienen, ist schon was Schönes. Ich hoffe, daß die CVT genauso schnell und ohne Ruckler schaltet...
"Einfach Probefahren": Wenn das so einfach wäre! Erstmal einen Hondahändler in der Nähe finden, der dann auch noch genau das Modell hat, das du Probefahren willst.

Honda-Fahrer
Beiträge: 210
Registriert: 16.01.2009, 21:18
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 9 mal
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 08/2006

Re: 2017er Civic

Beitragvon Civicus » 17.03.2017, 11:50

By the way, er ist schon gelistet: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=239988322
Der Preis geht ja mal gar nicht! Für das bißchen Mehr gegenüber dem 2006er Sport? Mindestens 6000€ zuviel.

Insider
Beiträge: 890
Registriert: 16.08.2014, 14:23
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 60 mal
Land: Deutschland
Farbe: White Orchid Pearl

Re: 2017er Civic

Beitragvon Hakoooo » 17.03.2017, 13:02

Also ich bekomme den Sport plus für 26900

Insider
Beiträge: 692
Registriert: 18.10.2015, 22:58
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 47 mal
Postleitzahl: 63073
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Milano Red
EZ: 12/2015

Re: 2017er Civic

Beitragvon CivicTourer » 17.03.2017, 13:31

Civicus hat geschrieben:By the way, er ist schon gelistet: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=239988322
Der Preis geht ja mal gar nicht! Für das bißchen Mehr gegenüber dem 2006er Sport? Mindestens 6000€ zuviel.


Wo lebst Du? Für 6000 weniger bekommst Du kein Auto dieser Größe und Ausstattung. Und das "bisschen Mehr" sind uA

42 PS
einige NM Drehmoment
CVT-Automatikgetriebe
Honda Connect mit Navigationssystem
LED-Scheinwerfer
Toter-Winkel-Assistent
Adaptives Dämpfersystem
Smart Entry & Start
Verkehrszeichenerkennung
Panorama-Glasschiebe- und Hebedach
Rückfahrkamera
Qi-Ladestation
Honda - was sonst?

Civic 1.8 Tourer 5AT (Milano Red) / CR-V 1.6 4WD / Legend 3.2 / CBF 600 / Izy ;-)

Insider
Benutzeravatar
Beiträge: 732
Registriert: 24.04.2015, 16:03
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Name: Markus
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Polished Metal Metallic
EZ: 03/2016
Kennzeichen: MKK

Re: 2017er Civic

Beitragvon hondamac » 17.03.2017, 14:16

Sangalaki hat geschrieben:zu3

ich hatte den 10er Sport plus das letzte WE für 2 Tage zum testen,
das Schiebedach vermisse ich schon seit Montag in meinem 9er :D
Das Connect mit dem Navi ist ein ganzes Stück besser.

Der Sport Plus wäre genau meiner! :nice:
OK, etwas Schnickschnack würde ich doch noch rein machen :D

Was genau findest Du am Connect besser? Soll ja Android 5 sein jetzt.
Die Amys fluchen ziemlich und trauern um die Mäglichkeit eigener apps. Hat Honda inzwischen nachgelegt? Zeit wäre es ja mal..

Civicus hat geschrieben:By the way, er ist schon gelistet: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=239988322
Der Preis geht ja mal gar nicht! Für das bißchen Mehr gegenüber dem 2006er Sport? Mindestens 6000€ zuviel.


Aber Du vergleichst schon NP mit NP? Was dich der 10er im Endeffekt kosten wird ist ja nochmal was anderes, als deren Preis.
Wenn ich mir Lohnabrechnungen von 2006 anschaue, muss ich sagen, doch überraschend was 2-3 % Aufschlag jährlich nach 11 Jahren so ausmachen :oops:

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1449
Registriert: 06.02.2010, 22:09
Wohnort: bei Worms
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 180 mal
Postleitzahl: 67240
Land: Deutschland
Name: Michael
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: 2017er Civic

Beitragvon Sangalaki » 17.03.2017, 14:24

Am Connect finde ich die "Karteireiter" schön, man kann oben auf die verschieden Sachen direkt zugreifen,
Das Navi ist sehr gut gelaufen, der Sound ist Klasse

Mit eigenen App's mache ich nix, von daher habe ich mich da nicht weiter reingewühlt.
fahren war viel schöner :D
seit Mai 2015 auch einen FK3 Tourer Lifestyle :-)

Nächste

Zurück zu 2017 Civic allgemeine Diskussion



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast