Registrieren

Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Allgemeine Diskussion rund um den Civic Type R 2015-2017

Moderator: Moderatoren

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 12.05.2017, 08:39

Sitzschienen Abdeckungen vom 2012 - 2014er Civic 9 passen plug and play.

Vorher:

Bild

Nachher:

Bild

Wen es interessiert, hier die Teile Nummern dafür:

2x 81104-TV1-E01ZA
1x 81105-TV1-E01ZA
1x 81505-TV1-E01ZA

Preis ca. 15,- € pro Teil.

Mein Honda Händler konnte (oder wollte) es nicht ordern. Daher habe ich diese über einen Onlineshop für original Teile diverser Automarken bestellt. Habe ca. 2 Monate auf die Lieferung gewartet, da ein Teil eine lange Beschaffungszeit hatte :gesichtspalme:
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

folgende User möchten sich bei qbjack bedanken:
civicina, Japo Marcus

VTEC-Meister
Benutzeravatar
Beiträge: 1002
Registriert: 11.06.2014, 17:16
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 40 mal
Postleitzahl: 59494
Land: Deutschland
Name: Chris
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Brilliant Sporty Blue Metallic
EZ: 10/2015

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon ChrisFK2 » 12.05.2017, 10:48

Irgendwie schlecht, also das mit deinem Händler und der Tatsache das es nicht abgedeckt ist. :-D
FK3 Tourer Bild | FK2 Hatch Bild

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 1475
Registriert: 06.02.2010, 22:09
Wohnort: bei Worms
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 181 mal
Postleitzahl: 67240
Land: Deutschland
Name: Michael
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Sangalaki » 12.05.2017, 10:51

dankeschön :)

habe mal meinen Händler angetickert,

brauche eh wieder einen Satz Schalldämpfer 08MLW-14G-SIL :evil4:
seit Mai 2015 auch einen FK3 Tourer Lifestyle :-)

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 14.06.2017, 08:23

Eine weitere, kleine Aufwertung mit Original Teilen:

Türdichtung an den hinteren Türen (unten). Passt natürlich Plug&Play. Hat das der normale 2015er FK2 eigentlich serienmäßig drin? Auf jeden Fall sind diese Dichtungen Serie beim 2012er FK2 (Pre-Facelift).

Vorher:
Bild

Nachher:
Bild

Teilenummer:
Bild

Preis ca. 35,- € pro Stück.
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 14.06.2017, 08:48

Weil es so viel Spaß macht, direkt noch ein Upgrade.
Handschuhfach-Leuchte - abgeguckt ebenfalls vom 2012er FK2. Passt ebenfalls Plug&Play, lediglich muss die Stromversorgung selbst gemacht werden. Zusätzlich sind noch 2 Blechgewinde (Einsätze) notwendig damit man die Leuchte an der vorgesehenen Position anschrauben kann.

Bild

Teilenummer der Leuchte und der Blechgewinde:
Bild

Um die Stromversorgung sauber abzugreifen habe ich einen sogenannten "Option Connector" verwendet:
BildBild

Angeschlossen habe ich die Leuchte an "Orange" - genauso ist es auch im 2012er FK2, d.h. die Handschuhfach-Leuchte geht nur dann an, wenn Stand- oder Abblendlicht an sind. Man kann es aber auch an "Red" anschließen, dann geht sie immer an (eine Sicherung muss in Position 1 eingesteckt werden).

Kosten ca. 22,- € die Leuchte + 3,50 € pro Blechgewinde. Der Option Connector kostet auch so um die 6,- €.
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

folgende User möchten sich bei qbjack bedanken:
Meister

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21377
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1316 mal

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Tommy » 14.06.2017, 10:26

Haben diese Türdichtungen nicht ab und an Ärger gemacht wegen Wasser im Ablauf so war es zumindest bei der 8ten Generation.

Die Handschuhfach Leuchte hätte man aber auch vom Werk aus einbauen können dann würde sie Preislich kaum ins Gewicht fallen.

Finde ich aber gut mit diesen kleinen Aufwertung und bin gespannt was noch so kommt :)
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 14.06.2017, 14:23

Tommy hat geschrieben:Haben diese Türdichtungen nicht ab und an Ärger gemacht wegen Wasser im Ablauf so war es zumindest bei der 8ten Generation.


Dazu habe ich keine Infos. Beim 2012er FK2 meiner Freundin sind diese Dichtung halt serienmäßig verbaut und da gibt es keine Probleme.

Tommy hat geschrieben:Finde ich aber gut mit diesen kleinen Aufwertung und bin gespannt was noch so kommt :)


Da kommt noch was :D Denn heute ist eine Lieferung aus England angekommen - ihr dürft gerne raten was das sein kann. Das Teil ist auf jeden Fall schwarz und im Innenraum zu finden. Die UK Version unterscheidet sich von der für das restliche Europa. :confused2:
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21377
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1316 mal

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Tommy » 15.06.2017, 21:19

Hat einer das Exterieur Carbon Pack verbaut.

Carbon-Upgrade mit dem markanten Carbon-Aussenpaket. Das Paket umfasst einen Dachspoiler (mit roten oder schwarzen Endplatten), Nebelscheinwerferblenden und Heckklappenverkleidungen.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Supporter
Benutzeravatar
Beiträge: 5573
Registriert: 07.11.2011, 19:01
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 319 mal
Land: Oesterreich
Name: Manuel
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Brilliant Sporty Blue Metallic
EZ: 02/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Hondajunkie » 15.06.2017, 22:24

Tommy hat geschrieben:Hat einer das Exterieur Carbon Pack verbaut.

Carbon-Upgrade mit dem markanten Carbon-Aussenpaket. Das Paket umfasst einen Dachspoiler (mit roten oder schwarzen Endplatten), Nebelscheinwerferblenden und Heckklappenverkleidungen.


ich demnächst :happy:
Honda Civic Type R Brilliant Sporty Blue Metallic #03469

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21377
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1316 mal

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Tommy » 15.06.2017, 22:27

Darf ich mal Fragen was du zahlst, gern auch als PN.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 17.06.2017, 10:15

Weitere Modifikation - dieses Mal eine rein optische Verbesserung.

Vorher:
Bild Bild

Nachher:
Bild Bild

Bilder sind leider nicht so gut geworden. Es geht um die Beifahrer-Sonnenblende. Verbaut habe ich die vom Rechts-Lenker CTR FK2, geordert in England da in DE nicht bestellbar. Endlich ohne diese häßlichen Warnhinweis-Aufdrucke. Dafür mit der gleichen Schlaufe ("Halterung") für Parktickets etc. wie auf der Fahrerseite bei Links-Lenkern. Fragt aber besser nicht nach dem Preis...

Teilenummer: 83230-TV1-E41ZC
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

Grünschnabel
Beiträge: 46
Registriert: 23.01.2013, 00:55
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 09119
Land: Deutschland
Name: Mike
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Championship White
EZ: 04/2016
Kennzeichen: C TR310
Club: Honda Recourse Sachsen

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Mülle » 17.06.2017, 18:33

Top, danke für dir guten Beschreibungen.
Abdeckkappen und Türgummis habe ich schon länger drin.
Ich hätte noch Bock darauf das sich der rechte Außenspiegel automatisch absenkt wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Gibt es zumindest beim CRV dachte ich.
Mülle

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 19.06.2017, 16:48

Mülle hat geschrieben:Ich hätte noch Bock darauf das sich der rechte Außenspiegel automatisch absenkt wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Gibt es zumindest beim CRV dachte ich.


So etwas hätte ich auch gerne. Ich vermute im CRV ist das über die Software der vorhandenen Steuergeräte gelöst. Hier hat Honda mal wieder gespart beim Civic.

Ein Modul, welches nachträglich diese Funktion integriert gibt es! Es ist ein After-Market Zubehör-Teil aus Asien aber leider nur für Rechts-Lenker (RHD) geeignet. Das bedeutet, dass damit der linke Spiegel, also "unser" Fahrerspiegel, herunterschwenkt was ja nicht Sinn der Sache ist :sad2: .

Hier am Beispiel vom aktuellen HRV (Vezel): https://www.youtube.com/watch?v=M4yrmqcDT-w
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

6 REV Dauerbrenner
Benutzeravatar
Beiträge: 21377
Registriert: 09.06.2008, 17:15
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1316 mal

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon Tommy » 19.06.2017, 17:50

Rein tehoritsch müsste man sich die Kabel für den rechten Spiegel raus suchen und das um klemmen? Hab so ein Modul seit Jahren im Civic und möchte es nicht mehr missen.

PS: Schreib mal http://board.civic-fx.net/memberlist.php?mode=viewprofile&u=55 an auf Englisch, glaube er war das der hier solche Module angeboten hatte.
.
Ein Auto ist erst dann richtig gemacht wenn der Betrachter um das Auto geht und fragt:
"Was hast denn dran gemacht?"

Die Teile müssen eine Einheit bilden und so rüberkommen als ob sie Standard sind!

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 114
Registriert: 09.02.2016, 10:59
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 11 mal
Postleitzahl: 50000
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 05/2016

Re: Etwas für den Detail-verliebten Type R Fahrer

Beitragvon qbjack » 20.06.2017, 11:47

Tommy hat geschrieben:Rein tehoritsch müsste man sich die Kabel für den rechten Spiegel raus suchen und das um klemmen? Hab so ein Modul seit Jahren im Civic und möchte es nicht mehr missen.

PS: Schreib mal http://board.civic-fx.net/memberlist.php?mode=viewprofile&u=55 an auf Englisch, glaube er war das der hier solche Module angeboten hatte.


Also das von mir genannte Modul arbeitet mit CANBUS Signalen um den Spiegel abzusenken. Da bringt das Tauschen der Kabel leider nichts.

Du hast so ein Modul, dass den Spiegel beim Einlegen des Rückwärtsgangs absenken läßt ODER läßt dein Modul nur die Spiegel bei Schließen der Zentralverriegelung einklappen?
FK2 Type R GT in Crystal Black Pearl seit 24.05.2016

Nächste

Zurück zu 2015 Civic FK2 (Type R)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast