Registrieren

Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Kofferaum)

Alles zum Thema Soundanlagen, DVD, Monitore, PDC, Navi sowie Innen- und Außenbeleuchtung incl. Navi

Moderatoren: Lebowsky, Moderatoren

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 22
Registriert: 20.04.2017, 20:05
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 27239
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 05/2012

Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Kofferaum)

Beitragvon Mailo2010 » 07.05.2017, 15:02

Hallo Leute!

Habe mich ein bisschen umgeschaut aber noch keine Antwort auf meine Frage gefunden.
Ich habe vor mein original Radio ohne Navi aber mit Bluetooth auszubauen und ein 2-DIN Navi nachzurüsten.
Jetzt habe ich mich im Internet umgeschaut aber überall steht: Für Fahrzeuge ohne werkseitigem Navi, ohne werkseitigem Verstärker.
Ich habe im Kofferaum rechts den Lautsprecher. Soll das der erwähnte Verstärker sein? Welches CAN-Interface benötige ich für meinen Civic?

Ich hoffe jemand von Euch hat schon einen Civic mit dem werkseitigem Subwoofer umgebaut??!!??


Gruß Mailo2010

Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2012, 23:05
Wohnort: Hagenow
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 19230
Land: Deutschland
Name: Andre Wentzel
Fahrzeugtyp: FK1
Farbe: Polished Metal Metallic
EZ: 08/2015
Kennzeichen: LWL...

Re: Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Koffer

Beitragvon FN4Ever » 07.01.2018, 17:28

Hi :wave:
Hast du schon eine Lösung für dein Problem gefunden?
Ich habe nämlich das selbe Problem :blink:

Mit freundlichen Grüßen

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 22
Registriert: 20.04.2017, 20:05
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 27239
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 05/2012

Re: Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Koffer

Beitragvon Mailo2010 » 07.01.2018, 21:54

Nein leider nicht.

Alle Hersteller die ich so gefunden haben konnten mir entweder garnicht helfen oder sagten immer nur das es nur ohne das Soundsystem möglich ist.
Eine Firma, ich weiss im Moment nicht genau welche, hat mir angeboten sich weiter zu informieren allerdings brauchen sie Bilder von den Anschlusskabeln und dem Original-Radio selber. Der Adapter würde sich, wenn verfügbar, bei einem Preis von ca 240€ befinden, da die CAN-Bus Anbindung beim Premium Sound System anscheinend mehr steuert wie beim Standard-Radio.

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 22
Registriert: 20.04.2017, 20:05
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 27239
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 05/2012

Re: Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Koffer

Beitragvon Mailo2010 » 07.01.2018, 21:56

Noch einmal ein Nachtrag:

https://www.toms-car-hifi.de/einbauteile-konfigurator

Die Firma wollte von mir das ich das Formular ausfülle und Bilder der Kabel und des Radios anhänge.

Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2012, 23:05
Wohnort: Hagenow
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 19230
Land: Deutschland
Name: Andre Wentzel
Fahrzeugtyp: FK1
Farbe: Polished Metal Metallic
EZ: 08/2015
Kennzeichen: LWL...

Re: Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Koffer

Beitragvon FN4Ever » 09.01.2018, 02:09

Ich hatte gar nicht gelesen das du das Premium Soundsystem hast.

Ich habe ja das Standard Radio und finde irgendwie auch nichts, da ich zwar Bluetooth habe aber weder navi noch Soundsystem ab Werk.

Ich hatte mir über ACR ein CAN BUS Kabelsatz aus Österreich bestellt aber die Stecker passen nicht.

Grünschnabel
Beiträge: 1
Registriert: 05.04.2018, 19:31
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Crystal Black Pearl
EZ: 12/2016

Re: Doppel Din umbau mit Premium Sound System (Sub im Koffer

Beitragvon FireSale93 » 05.04.2018, 19:53

Hallo Leute, ich bin neu hier, da ich aber ungefähr das gleiche Problem mit den Lenkradfernbedienungsadaptern habe, wollte ich keinen neuen Thread aufmachen.
Kurz zu mir: ich fahre seit April 2017 einen 2016er Civic Type-R. Dieser hat kein Premium Sound System und kein Navi, jedoch Bluetooth bzw. das werkseitige Android-Touchscreen-Radio (ist soviel ich weiß Serie beim Type-R).

Nun habe ich mich umgeschaut und informiert und mir dieses Set bestellt, da dieses das einzige war, bei dem nicht stand "nur für Fahrzeuge ohne Bluetooth": https://www.ebay.de/itm/Honda-Civic-Einbauset-inkl-LFB-Bj-02-2012-2015-f%C3%BCr-Doppel-DIN-Radios-Schwar/232537933651?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

Dies kam dann auch letzte Woche Samstag und ich habe das neue Radio (Pioneer AVIC-F980BT) mit dem Lenkradfernbedienungsadapter testweise angeschlossen, die Stecker passten auch soweit, die Multimediatasten am Lenkrad funktionieren auch problemlos, jedoch zeigen die Anruf/Auflege/Sprachsteuerungstasten keine Funktion.

Es ist am LFB-Adapter auch noch ein Stecker frei, welcher laut Anleitung an das Bluetooth Modul angeschlossen werden soll, um eben diese Funktion herzustellen :D Jetzt zu meiner Frage, die ich mir bei meiner Recherche bis jetzt nicht beantworten konnte: Hat mein Civic Type R ein Bluetooth Modul, und wenn ja, wo? Oder ist Bluetooth im Werksradio integriert und ich muss damit leben, dass die Anruftasten am Lenkrad ohne Funktion sind?

Außerdem funktioniert die werkseitige Rückfahrkamera noch nicht, hat hier vielleicht jemand noch eine Idee wie ich diese ans neue Radio (Cinch) bekomme? Gibt es da Adapter oder ähnliches?

Fragen über Fragen, vielen Dank für eure Antworten. :)

Zurück zu Sound/HiFi & Elektronik/Beleuchtung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast