Registrieren

Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Welche Felgen für mein Auto? Passen die Felgen mit meiner Tieferlegung? Welcher Bremssattellack? Hier rein!

Moderator: Moderatoren

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Johannes94 » 07.05.2014, 13:48

Hab jetzt vor 2500 km meine Eibach eingebaut, muss jetzt noch die Dämpfer vorne tauschen, da die schon
173000 km drauf haben.

Grünschnabel
Beiträge: 14
Registriert: 18.10.2013, 18:32
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 99099
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 07.2013

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Ole46 » 07.05.2014, 13:49

Hab den Wagen letztes Jahr gekauft und hab jetzt 25000 km auf der uhr.
Also nach 30.000 undicht ist natürlich sehr wenig. Normalerweise macht nen Stoßdämpfer doch locker 100.000 mit oder liege ich da falsch? Bei meinen vorherigen Autos war das bisher denke immer der fall.

Gewindefahrwerk wäre mir sicher etwas zu teuer für den Wagen. Was kostet das?
Da es ja nur ein 1.4er ist spielt ja der Performance Faktor gar keine Rolle sondern wollte gerne nur optische dezente Verbesserungen vornehmen.

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Johannes94 » 07.05.2014, 13:55

Naja, 30.000 km mit Tieferlegung


die billigsten Fahrwerke gibt's schon für 450 Euro, die sind dann aber auch nur dafür gut, das Auto tief zu bekommen , evtl bekommst du gebraucht eins, ansonsten geht's mit den richtigen Fahrwerken ab 700 Euro los, mit denen du ganz gut fahren kannst :)

Grünschnabel
Beiträge: 14
Registriert: 18.10.2013, 18:32
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 99099
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 07.2013

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Ole46 » 07.05.2014, 14:08

Okay, wenn man pauschalisieren kann, das beim 9 er civic die original dämpfer nicht länger als 30.000km halten mit kürzeren federn dann mach ich da mal nen hacken dran. Die 30.000 hab ich in 9 Monaten auf der Uhr, das wäre mir dann zu viel Stoßdämpfer nachkaufen :-)

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Johannes94 » 07.05.2014, 14:13

naja, ich denke dass würde schon länger halten bei ner dezenten Tieferlegung aber so kommst du nur mit Fahrwerk ;)


Bild

Grünschnabel
Beiträge: 14
Registriert: 18.10.2013, 18:32
Geschlecht: Nicht angegeben
Danke bekommen: 1 mal
Postleitzahl: 99099
Farbe: White Orchid Pearl
EZ: 07.2013

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Ole46 » 07.05.2014, 14:26

Ne da will ich gar nicht hin. Wollte den nur Va30mm Ha25mm machen und ggf. etwas breiter. Bin mit dem Wagen im Vertrieb unterwegs. Sportlich darf es sein, aber oberhalb der politischen Korrektheits-Grenze ;-)

Honda-Fahrer
Benutzeravatar
Beiträge: 130
Registriert: 01.03.2012, 13:49
Wohnort: Burscheid
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 5 mal
Postleitzahl: 51399
Land: Deutschland
Name: Florian
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Championship White
EZ: 05/16
Kennzeichen: Gl

Re: Eibach und H&R Tieferlegungsfedern

Beitragvon Florian_1992 » 09.05.2014, 08:54

Johannes94 hat geschrieben:naja, ich denke dass würde schon länger halten bei ner dezenten Tieferlegung aber so kommst du nur mit Fahrwerk ;)


Bild


:sabber2: :sabber2: :sabber2: :sabber2:

Vorherige

Zurück zu Reifen, Felgen, Fahrwerk & Bremsen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast