Registrieren

Motortuning für den FK2

Alles ums lauter und schneller machen.

Moderatoren: Doomer, Moderatoren

Beifahrer
Beiträge: 73
Registriert: 22.11.2012, 18:57
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Land: Deutschland
Name: Jakob
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Brilliant Sporty Blue Metallic
EZ: 02/2016
Kennzeichen: **R903

Motortuning für den FK2

Beitragvon FK2JB » 05.05.2014, 20:50

Hey leute habe mir paar gedanken gemacht und will meinem FK2 ein paar ps göhnen und bin am überlegen was besser währe und vieleicht nicht so teuer was sagt ihr dazu :)




hab bis jetzt nix gefunden deswegen der neue Thread

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15220
Registriert: 24.10.2010, 22:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1378 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: AW: Motortuning für den FK2

Beitragvon svknecht » 05.05.2014, 20:54

Es gibt doch einen tirbo thread für den 1.8er.

Versendet von meinem tragbaren Fernsprechapparat
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

Grünschnabel
Benutzeravatar
Beiträge: 26
Registriert: 01.05.2014, 13:29
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 0 mal
Postleitzahl: 22523
Land: Deutschland
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Nighthawk Black Pearl
EZ: 01/2014

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Bas1982 » 18.05.2014, 17:12

Moin,

mehr PS und nicht teuer wünschen sich viele, aber ist so eigentlich nicht realistisch.
Mehr Leistung geht auf dem schnellsten Weg durch digitales Tuning auf dem Dyno und mit nem Fachmann, kost aber auch.
Ansonsten die Abgasanlage ändern, beim Krümmer angefangen. Vielleicht noch nen offenen Luftfilter drauf.
Das wärs dann aber auch schon. Dann kommt nur noch Teuer ...oder ATU-Pfusch.

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Johannes94 » 18.05.2014, 17:41

Abgas Anlage, Fujita intake und Kurzer Keilriemen sind bisher verbaut bei mir :P

man merkt schon nen Unterschied zu Stock

vielleicht irgendwann noch nen 200 Zeller :P

FX-Liebhaber
Benutzeravatar
Beiträge: 1688
Registriert: 10.05.2009, 21:49
Wohnort: Hilpoltstein
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 58 mal
Postleitzahl: 91161
Land: Deutschland
Name: Delf
Fahrzeugtyp: FN2
Farbe: Milano Red
EZ: 03/2007

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon FullMetalJacket » 23.05.2014, 08:13

Johannes94 hat geschrieben:Abgas Anlage, Fujita intake und Kurzer Keilriemen sind bisher verbaut bei mir :P

man merkt schon nen Unterschied zu Stock

vielleicht irgendwann noch nen 200 Zeller :P

Und vllt noch die OEM-Schwungscheibe abdrehen lassen das sie ein bissl weniger Gewicht hat.

Der kurze Keilriemen kommt bei mir auch noch, IRGENDWANN. Weniger rotierende Massen und die Flaschenhälse beseitigen. Dann kommt man gut vom Fleck. Egal ob K20 oder R18
R-1500 Build to Drive

VTEC-Meister
Beiträge: 1164
Registriert: 29.03.2009, 12:27
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 93 mal
Name: Bernhard
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Champagne Silver Metallic
Club: HCXA

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon DaRock » 04.06.2014, 23:30

Johannes94 hat geschrieben:Kurzer Keilriemen sind bisher verbaut bei mir :P


Ist das sowas wie die Kolbenrückholfeder?

Bernhard
Civic FK2 Bild

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Johannes94 » 04.06.2014, 23:32

DaRock hat geschrieben:
Johannes94 hat geschrieben:Kurzer Keilriemen sind bisher verbaut bei mir :P


Ist das sowas wie die Kolbenrückholfeder?

Bernhard


nicht ganz :D
war bei mir sinnvoll :)

Supporter
Benutzeravatar
Beiträge: 1697
Registriert: 06.10.2012, 16:16
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 114 mal
Postleitzahl: 90419
Land: Deutschland
Name: Patrick Hirsch
Fahrzeugtyp: EH6
Kennzeichen: N-DS1616

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Paco » 04.06.2014, 23:40

Bringt freilich was. Die Klimaanlage wird ja nicht mehr "bedient" -> Motor dreht leichter. Nur WIEVIEL es bringt ist die Frage

Gesendet via Rostumwandler
„Als Du geboren wurdest, war ich schon auf 180!“

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Motortuning für den FK2

Beitragvon Johannes94 » 04.06.2014, 23:44

Laut Mechaniker bringt's 4-5 PS.
auf jeden Fall hab ich nen besseren Anzug gemerkt, als das dig abgeklemmt war

VTEC-Meister
Beiträge: 1164
Registriert: 29.03.2009, 12:27
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 93 mal
Name: Bernhard
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Champagne Silver Metallic
Club: HCXA

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon DaRock » 05.06.2014, 00:53

Johannes94 hat geschrieben:Laut Mechaniker bringt's 4-5 PS.
auf jeden Fall hab ich nen besseren Anzug gemerkt, als das dig abgeklemmt war


DAS ist auf jeden Fall der größte Schwachsinn den ich seit Langem gehört habe ...

Die Klimaanlage nimmt Leistung auf, das stimmt. WENN sie LÄUFT.

In keinem Fall frisst sie 4-5PS nur weil der Keilriemen über die leer drehende Magnetkupplung läuft. Eher so 0.4PS wenn das Lager der Kupplung schon kurz vor dem Zerfallen ist.

Aber mal im Ernst ... Wieso macht man so etwas? Vor allem, ist die Klima noch im Auto drin? Dann wäre es doppelter Schwachsinn. Das Gewicht mit an Board aber es funktioniert nicht mal? Viele moderne Rennautos haben eine Klimaanlage weil der Fahrer sich wohlfühlen muss um schnell zu sein.

:doh:

Da gabs doch diese komische Steine die an einem Draht hingen ... Grün, Rot und Blau ... die musste man auspendeln und in den Motorraum hängen ... da schwören ja auch Leute drauf, dass der Wagen deswegen weniger Sprit braucht und besser geht ... selbe Kategorie ... Man kann sich alles einbilden ...

Bernhard
Civic FK2 Bild

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 368
Registriert: 21.02.2013, 14:16
Wohnort: Kirchheim b. München
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 30 mal
Postleitzahl: 85551
Land: Deutschland
Name: Alois
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Hubabua » 05.06.2014, 07:28

Mit der Klima gebe ich Da Rock recht. Das bringt nicht wirklich was....
Anders wäre es wenn wir eine Servo mit Pumpe hätten.
Bei meinem EK4 habe ich damals Klima und Servo rausgehauen und die Riemenscheibe nur für die Lima verbaut. Das brachte was. Aber bei unseren Modellen bezweifle ich das...

Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 15220
Registriert: 24.10.2010, 22:48
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 1378 mal
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland
Name: Sascha

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon svknecht » 05.06.2014, 07:53

Johannes hat den Kurzen Riemen verbaut, weil die Klima Kaputt ist, und er sie nicht reparieren will! :)

@DaRock, aber wenn das höchstens 0,4 PS sein mögen, warum verbraucht das Auto dann mit Klima ~0,5 Liter mehr wenn die Klima läuft. Ein halber liter sind ja nicht 0,4 PS, oder täusche ich mich da!? :unsure:

Meine Idee dahinter ist folgende, wenn ich 140 PS abrufe, verbaucht das Auto meinetwegen 12 Liter. Wenn ich aber nur 60 PS abrufe verbaucht er nur noch 6,5 Liter.
SVKnecht's : FK2 - Type R - Accord

VTEC-Meister
Beiträge: 1164
Registriert: 29.03.2009, 12:27
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 93 mal
Name: Bernhard
Fahrzeugtyp: FK2
Farbe: Champagne Silver Metallic
Club: HCXA

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon DaRock » 05.06.2014, 08:02

Ich habe ja geschrieben, dass die Klima nur Leistung frisst wenn sie läuft. Also wenn die kühlt. DANN sind das in der Tat 5-10PS je nach Status der Klima. Wenn man sie lange nicht verwendet frisst sie am Anfang deutlich mehr bis das System wieder auf Druck ist und sauber läuft.

Ich sage nur, dass der leer mitlaufende Riemen mit der Magnetkupplung mit Sicherheit keine 4-5ps nimmt. Das zu glauben ist Blödsinn und ein Mechaniker das so etwas behauptet hat keine Ahnung.

Ich würde die Klima in jedem Fall reparieren. Erstens führt man das Gewicht sowieso herum außer man reißt sie ganz raus. Zweitens ist das Auto mit defekter Klima nahezu unverkäuflich. Drittens war ich mit Klima auf der Rennstrecke und ich hatte Spass während die anderen bei 35 Grad im Schatten fast verdurstet sind in den jeweils 15 Minuten auf der Strecke ...

Bernhard
Civic FK2 Bild

Premiummember
Benutzeravatar
Beiträge: 368
Registriert: 21.02.2013, 14:16
Wohnort: Kirchheim b. München
Geschlecht: männlich
Danke bekommen: 30 mal
Postleitzahl: 85551
Land: Deutschland
Name: Alois
Fahrzeugtyp: FK3
Farbe: Nighthawk Black Pearl

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Hubabua » 05.06.2014, 08:04

Wenn die Klima läuft ist das normal das er mehr verbraucht, da ja der Kompressor arbeitet. Aber wenn sie ausgeschaltet ist läuft die Kupplung nur leer durch und der Kompressor steht

Johannes94
Danke bekommen: 386 mal

Re: Motortuning für den FK2

Beitragvon Johannes94 » 05.06.2014, 13:29

wie SVknecht richtig gesagt hat, ist meine Klimaanlage kaputt. Und da ich momentan in der Ausbildung bin, hab ich leider nicht das Geld für die Klimaanlage reparieren zu lassen. Schön für euch, wenn ihr das einfach so mal "Reparieren lassen könnt". Das es was bringt, hab ich auf jeden Fall gemerkt. Ganz egal was ihr mir einreden wollt. Also frisst die Anlage auch Leistung wenn sie nicht läuft. Wie viel, weiß ich nicht, aber man spürts.

Zum Thema: Fahren ohne Klimaanlage
ich fahr jetzt schon ein Jahr so. (Ja, auch im Sommer bei 40 Grad). Ist halt so, ändern kann ich's nicht, außerdem gibt's da so bewegliche Glasflächen namens Fenster, die kann man sogar runter machen.

früher gabs das auch nicht, dass Autos Klimaanlagen hatten, und gestorben dadurch ist meines Wissens nach keiner im Auto.

und Ja, die Leitungen sind noch dran, da ich mir nicht die mühe mache, 3 h alles abzubauen für 1,5 kg. Dann kann ich auch mein Auto Waschen, das hat den selben Effekt ;)

folgende User möchten sich bei Johannes94 bedanken:
FullMetalJacket

Nächste

Zurück zu Motor- & Auspufftuning



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste